DruckversionEinem Freund senden
06.12.2015

Erste Anzeichen von starker Wahlbeteiligung in Venezuela

Bewohnerinnen von La Pastora im Norden von Caracas präsentieren nach der Stimmabgabe eingefärbte Finger

Bewohnerinnen von La Pastora im Norden von Caracas präsentieren nach der Stimmabgabe eingefärbte Finger

Bereits zu einer für traditionelles venezolanisches Wahlverhalten frühen Tageszeit wird eine starke Beteiligung der Stimmberechtigten beobachtet. Wählerinnen im Stadtbezirk von Caracas, La Pastora, präsentieren die eingefärbten Finger nach Abgabe ihrer Stimmzettel.

Unterstützen Sie amerika21 mit einer Spende via Flattr