Nachrichten (Peru, Soziale Bewegungen)

Aktive Filter: Peru (zurücksetzen) und Soziale Bewegungen (zurücksetzen)

Süden von Peru im Ausnahmezustand

Sonderrecht über Provinz Islay verhängt. Weiterer Toter bei Protesten gegen Kupfermine. Gericht verurteilt Anführer der Proteste zu neun Monaten Haft
Lima. Perus Präsident Ollanta Humala hat den Ausnahmezustand über die Provinz Islay verhängt, dem Zentrum der Proteste gegen die geplante Kupfermine Tia Maria. Die Maßnahme soll für... weiter

Gipfel der Völker: Industrienationen müssen Verantwortung übernehmen

Indigene Rechte und Kritik am Kapitalismus stehen im Mittelpunkt des Alternativen Klimagipfels. Marsch durch Lima bringt Forderungen auf die Straße
Lima. In der peruanischen Hauptstadt ist der Alternative Klimagipfel zu Ende gegangen, der parallel zum offiziellen UN-Klimagipfel COP20 stattfand. Auf dem "Gipfel der Völker" trafen... weiter

Neue Eskalation im Konflikt um Bergbauprojekt

Zahlreiche Tote und Verletzte bei Protesten in Peru. Regierung verhängt neuen Ausnahmezustand. Bekannter Minengegner verhaftet und geschlagen
Lima. Die peruanische Regierung hat am Dienstag einen Ausnahmezustand von 30 Tagen über die Provinzen Celendín, Hualgayoc und Cajamarca verhängt. Zuvor war es in Celendín zu schweren... weiter