Nachrichten (Mexiko, Soziale Bewegungen)

Aktive Filter: Mexiko (zurücksetzen) und Soziale Bewegungen (zurücksetzen)

Eskalation bei Lehrerprotesten in Mexiko fordert mehrere Todesopfer

Mindestens acht Tote bei Zusammenstößen mit der Polizei, davon sieben erschossen. Zahlreiche Verletzte, 25 Personen werden vermisst. Journalist ermordet
Nochixtlán, Oaxaca/Mexiko-Stadt. Im süd-mexikanischen Bundesstaat Oaxaca ist es am Sonntag zu gewaltsamen Auseinandersetzungen mit Schusswaffengebrauch zwischen den seit Mitte Mai... weiter

Staatsanwaltschaft geht gegen Enthüller illegaler Waffengeschäfte mit Mexiko vor

Journalisten deckten illegale Waffendeals von Heckler & Koch auf. Nun wird gegen sie wegen "verbotener Mitteilungen über Gerichtsverhandlungen" ermittelt
München. Die Staatsanwaltschaft in München hat gegen die Autoren Jürgen Grässlin, Daniel Harrich und Danuta Harrich-Zandberg wegen ihres Buches "Netzwerk des Todes. Die kriminellen... weiter

Forderung nach Aufklärung von Mord an Berta Cáceres in Honduras wird lauter

Behörden unterbinden Ausreise eines mexikanischen Zeugen. Polizei soll Mann unter Druck gesetzt haben. Weitere Proteste in Honduras und im Ausland
Tegucigalpa. Der mexikanische Staatsbürger Gustavo Castro Soto, einziger Zeuge der Ermordung der Umwelt- und Menschenrechtsaktivistin Berta Cáceres Anfang des Monats, darf Honduras... weiter