Audio

Aktive Filter: (zurücksetzen) und (zurücksetzen)

Unruhen und Generalstreik in Panama

Protest der Bauarbeitergewerkschaft SUNTRACS (2007)
Interview mit Harald Neuber zum Streit um neoliberale Deregulierung in Panama

Panama ist wegen des Panamakanals und als eine der mittelamerikanischen Bananenrepubliken bekannt. Seit der Panamakanal 1999 offiziell unter panamesische Kontrolle gestellt wurde, war von dort wenig … weiter ›

Präsidentschaftswahlen in Kolumbien

Interview mit Malte Daniljuk über den Ausgang der Wahlen in Kolumbien

In Kolumbien wurde am 30.5.2010 ein neuer Präsident gewählt. Wichtigste Kandidaten waren Manuel Santos, vor kurzem noch Verteidigungsminister unter Präsident Uribe, und Antanas Mockus, grüner Ex- … weiter ›

Comuna im Aufbau

Interview mit Dario Azzellini, einem der Regisseure des Films

Der neueste Film von Dario Azzellini und Oliver Ressler startet jetzt in dem Kinos. Die wachsende Desinformationskampagne gegenüber der Projekten und Phänomenen die in Venezuela stattfindet, treten … weiter ›

25.500 Morde durch kolumbianische Paramilitärs

Interview mit Malte Daniljuk über die Menschenrechtslage in Kolumbien

In Kolumbien ist die innere Lage seit Jahrzehnten sehr angespannt. Davon zeugt unter anderem die Zahl der internen Vertriebenen: mehr als 3 Millionen.
Ende Oktober 2009 kündigte nun die … weiter ›

Neues aus Honduras

Interview mit Harald Neuber (prensa latina, amerika21) zur aktuellen Lage

Ende Juni kam es in Honduras zu einem Putsch. Manuel Zelaya, gewählter Präsident, wurde aus dem Land geschafft. Dieses Vorgehen wurde international verurteilt. Trotz Protesten sowohl von aussen als … weiter ›

Die Lage in Honduras spitzt sicht zu

Interview zur aktuellen Situation in Honduras mit Harald Neuber

Voläufiger Höhepunkt war die Verhinderung der Einreise des Präsidenten Manuel Zelaya am Sonntag und die Eröffnung des Feuers auf Demonstranten. Mit Harald Neuber von amerika21.de sprachen Florian und … weiter ›

Putsch in Honduras

Interview mit Harald Neuber von amerika21.de

Am 28.6. gab es in Honduras einen Staatsstreich. Der Präsident Manuel Zelaya wurde von Militärs gewaltsam festgenommen und ins Ausland abgeschoben. Über die Hintergründe sprachen Patrizia und Roman … weiter ›

Kaffeefabrik wird verstaatlicht

Gespräch mit Malte Daniljuk über die Verstaatlichung von der deutschen Firma Cafea

Caracas. Die vor kurzem von der Belegschaft besetzte Kaffeefabrik des deutschen Unternehmens Cafea nimmt die Produktion wieder auf. Nach Angaben von Eduardo Saman, Minister für … weiter ›

Monsanto: Gentechnik fördert Dengue-Epidemie

Hat der Einsatz des Herbizids "Roundup" die Ausbreitung einer Dengue-Epidemie begünstigt?

Es geht um Argentinien. Um Dengue – Fieber. Stechmücken und Maisfelder. Einen unglaublich schnellen Bürokraten und einen Weltkonzern. Der Reihe nach... Auf schon geschätzte 30.000 Fälle ist die … weiter ›

Venezuela Bolivariana: Organisierung an der Basis

Interview mit Dario Azzellini

In den hiesigen Medien ist kaum etwas über die gesellschaftlichen Veränderungen in Venezuela zu erfahren. Dort versucht man sich an einem Modell, dass weder typisch kapitalistisch, noch im bislang … weiter ›

Kommunalwahlen in Venezuela - Indikator für Bolivarismus

Dario Azzellini im Interview

In Venezuela wurden am Sonntag, dem 23.11.08, landesweit 22 Gouverneure, über 300 Bürgermeister sowie der Oberbürgermeister von Caracas gewählt. Dabei lag die Wahlbeteiligung mit über 65 % so hoch … weiter ›

Inhalt abgleichen