Marta Andujo

Kongress über Medienfreiheit in Lateinamerika

Treffen von Wissenschaftlern und Journalisten findet als Gegengipfel zum Meeting der "Interamerikanischen Pressegesellschaft" statt
São Paulo. Medienwissenschaftler und -Aktivisten debattieren seit Wochenbeginn in der brasilianischen Metropole São Paulo die Lage der Pressefreiheit in Lateinamerika. Die Teilnehmer kommen aus Argentinien, Ecuador, Peru, Uruguay und Brasilien. Die Wissenschaftler und... weiter

Venezuelas Opposition geht von Wahlbetrug aus

Pläne zur "Verteidigung des Wahlsieges" von Capriles Radonski aufgetaucht. Präsident Chávez warnt Opposition vor Destabilisierungsversuchen
Caracas. Der Leiter der Wahlkampagne des amtierenden venezolanischen Präsidenten Hugo Chávez, Jorge Rodríguez, hat bei einer Pressekonferenz am Mittwoch bisher unbekannte Pläne des Oppositionsbündnisses MUD für den Tag der Wahl am kommenden 7. Oktober vorgestellt. Rodríguez legte... weiter