Niklas Franzen

Erneut Protest gegen Fahrpreiserhöhung in São Paulo

Laut Veranstaltern rund 30.000 Menschen auf der Straße. Gewaltsamer Polizeieinsatz beendet Demonstration vorzeitig. Mehr als 50 Festnahmen
São Paulo. In der brasilianischen Metropole São Paulo haben am Freitagabend tausende Menschen gegen die Erhöhung der Fahrpreise des öffentlichen Nahverkehrs demonstriert. Dabei kam... weiter

Wirtschaftslobbyisten in Brasiliens neuer Regierung

Landlose und soziale Bewegungen kritisieren Ernennung von Kátia Abreu zur Landwirtschaftsministerin. Politikerin gilt als Vertreterin des Agrobusiness
Brasilía. In Brasilien hat das jüngst vorgestellte neue Kabinett heftige Kontroversen hervorgerufen. Am vergangenen Dienstag hatte Präsidentin Dilma Rousseff von der Arbeiterpartei... weiter