Multimedia

Aktive Filter: Kultur (zurücksetzen)

Gerechtigkeit für die Opfer von Brumadinho

Interview mit Cannelle Lavite, der Co-Direktorin des Programmbereichs Wirtschaft und Menschenrechte beim European Center for Constitutional und Human Rights (ECCHR) zum Fall des Dammbruchs und der Rolle des TÜV-Süd
Der Dammbruch einer Eisenerzmine nahe der brasilianischen Kleinstadt Brumadinho im Januar 2019 tötete 272 Menschen. Der giftige Minenschlamm verseuchte große Teile des Flusses Paraopeba und damit das... weiter