Nachrichten (Argentinien)

Aktive Filter: Argentinien (zurücksetzen)

Neue Führung für Argentiniens Zentralbank

Konflikt um Schuldendienst. Zukünftige Zentralbankchefin gilt als Anhängerin stärkerer Regulierung
Buenos Aires. Heute tritt mit Mercedes Marco del Pont die neue Chefin der Zentralbank in Argentinien ihr Amt an und beendet damit eine wochenlange Auseinandersetzung um die... weiter

Adiós al dólar

China und Argentinien vereinbaren Währungstausch
Buenos Aires/Beijing. Das Ende der US-Währung als internationale Leitwährung ist nur noch ein Frage der Zeit. Der Countdown hat schon begonnen: Ende März haben die Zentralbanken... weiter

PdVSA in Buenos Aires

Venezuelas Erdölkonzern geht auf Einkaufstour in Argentinien und Lateinamerika
Buenos Aires/Caracas. Venezuelas staatlicher Erdölkonzern PdVSA will seine Position in der Region ausbauen. Die argentinische Filiale, die unter dem Namen Barivel agiert, kündigte am... weiter

Von Kirchner zu Kirchner

Von Kirchner zu Kirchner
Senatorin für Buenos Aires und Ehefrau des Amtsinhabers gewinnt die Präsidentschaftswahl in Argentinien
Die Umfragen lagen richtig: Im ersten Wahlgang hat Cristina Fernández de Kirchner, die Senatorin für die Provinz Buenos Aires und Ehefrau des amtierenden Staatschefs Néstor Kirchner, die... weiter

K.-K.-Demokratie

Ein Kommentar zum Ausgang der Wahlen in Argentinien
Seit den achtziger Jahren hat der Neoliberalismus eine Spur der Verwüstung in Lateinamerika hinterlassen. Die von IWF und Weltbank befohlene Deregulierung der Märkte mündete in dieser Zeit zunehmend... weiter

Cristina Fernández in Umfragen weiter vorn

Wahlen in Argentinien: Auch aktuelle Erhebung vom Wochenende sagt Sieg der derzeitigen Präsidentengattin voraus
Buenos Aires. Am kommenden Sonntag treten in Argentinien 14 Kandidaten zu den Präsidentschaftswahlen an. Auch eine aktuelle Umfrage vom Wochenende des Meinungsforschungsinstituts... weiter

Integration durch Handel

Immer mehr Unternehmer aus Venezuela wollen ihre Waren in Argentinien verkaufen
Buenos Aires - Auf Initiative der Bank für den Außenhandel und der venezolanischen Botschaft in Argentinien sind auf der sechsten Internationalen Messe für Nahrungsmittel und... weiter

Investitionen für den Wandel

Abkommen zwischen Bolivien, Argentinien und Venezuela auf dem Energiesektor. Gründung eines Gas-Kartells beschlossen
Alex Contreras hatte die Kritik der Opposition erwartet, als seine Regierung neue Wirtschaftsverträge mit Argentinien und Venezuela abgeschlossen hat. "Die Opposition kann sagen, was sie will",... weiter

"Entspricht dem Durchschnitt auf den Märkten"

Argentinien bezahlt 10,66 Prozent Zinsen für die von Venezuela gekauften Bonds
BUENOS AIRES/CARACAS. Argentinien bezahlt für die von Venezuela gekauften Bonds "Boden 2015" mit einem Nennwert von 500 Millionen US-Dollar 10,66 Prozent Zinsen jährlich. Das ist der höchste Satz... weiter