Nachrichten (Kuba, Wirtschaft)

Aktive Filter: Kuba (zurücksetzen) und Wirtschaft (zurücksetzen)

Mehr private Wirtschaft in Kuba

Präsidium der kubanischen Nationalversammlung
Nationalversammlung debattierte über Ausweitung der Privatwirtschaft. Bis zu 1,8 Millionen staatliche Stellen sollen abgebaut werden
Havanna. Das kubanische Parlament hat zum Jahresende weitreichende Änderung im staatlichen Beschäftigungssektor beschlossen. Die Entscheidungen waren das Resultat mehrtägiger... weiter

Kuba debattiert Wirtschafts- und Sozialpolitik

Internationale Handelsmesse in Havanna: Wirtschaft soll neue Impulse bekommen
Kommunistische Partei Kubas veröffentlicht politischen Leitfaden für anstehenden Parteitag. Diskussionen bis Ende Februar 2011
Havanna. In Kuba hat die Debatte über wirtschaftliche und sozialpolitische Reformen begonnen. Grundlage der Beratungen in Organisationen und staatlichen Institutionen ist ein 32-... weiter

Kubas Internet bald 3000-mal schneller

Größtes Teilstück des neuen Kabels zwischen Venezuela und Kuba
Verlegung eines neuen Unterseekabels zwischen Kuba und Venezuela beginnt im Januar. Nachteile durch US-Blockade werden geschmälert
Caracas/Havanna. Die Verlegung eines neuen Glasfaserkabels, das Kuba mit Venezuela und Jamaika verbinden wird, soll im Januar beginnen. Das erklärte Waldo Reboredo, Vizepräsident des... weiter

Kubas Außenhandel im Aufschwung

Großer Andrang: Kubas Wirtschaftsmesse FILH
Internationale Handelsmesse verspricht neue Impulse für die Wirtschaft des sozialistischen Inselstaates. Weitere Kooperation mit Schlüsselländern
Havanna. Für die am 1. November beginnende Internationale Handelsmesse Havannas (FIHAV) werden nach Angaben der Organisatoren Unternehmen und Firmen aus mehr als 50 Ländern erwartet... weiter

Kubas Wirtschaft im Umbruch

Agrarmarkt in Kuba: Bald mit mehr privaten Bauern
Erste Wirtschaftsreformen seit Freitag in Kraft. Stärkung des privaten Engagements soll Staat entlasten
Havanna. Seit Freitag sind in Kuba die ersten wirtschaftspolitischen Maßnahmen zur  Reform des bestehenden ökonomischen Modells in Kraft getreten. Die neuen Bestimmungen und... weiter

Kubas Raucher müssen mehr zahlen

Jetzt rauchfrei: Kubanische Libreta
Zigaretten nicht mehr Bestandteil des staatlichen Bezugssystems. Maßnahme ist Teil der wirtschaftspolitischen Neuerungen
Havanna. Die kubanische Regierung unter Präsident Raúl Castro hat beschlossen, die bislang über das Bezugsheft für Lebensmittel erhältlichen Zigaretten ab dem 1. September nur noch... weiter

Neue Impulse für Kubas Wirtschaft

Sitzung der kubanischen Nationalversammlung in Havanna
Kubanisches Parlament verabschiedet Reformen im ökonomischen und administrativen Bereich
Havanna. Die kubanische Nationalversammlung hat am Wochenende im Tagungszentrum Palacio de Convenciones im Westen der kubanischen Hauptstadt bei ihrer 5. ordentlichen Sitzung die... weiter

Regionalwährung Sucre eingeweiht

Regionalwährung Sucre eingeweiht
Kuba und Venezuela wickeln erstes Geschäft mit der neuen Zahlungseinheit ab
Caracas. Kuba und Venezuela haben die erste Finanztransaktion in der neuen Regionalwährung Sucre abgeschlossen. Wie die kubanische Nachrichtenagentur Prensa Latina aus Caracas... weiter

Kuba berät Venezuela wegen Energiekrise

Kuba berät Venezuela wegen Energiekrise
Minister und Vizepräsident Ramiro Valdés in Caracas eingetroffen. Kubaner nimmt an Expertenkommission teil. Opposition läuft Sturm
Caracas. Kubas Vizepräsident Ramiro Valdés ist am Mittwoch in der venezolanischen Hauptstadt Caracas angekommen, um die Regierung des südamerikanischen Landes bei der Neuordnung des... weiter