Nachrichten

Aktive Filter: (zurücksetzen) und (zurücksetzen)

Mercosur: Ohne Venezuela gen Europa?

Rechtsregierte Staaten und Uruguay paktieren gegen Caracas. Unrealistische Anforderungen an Regierung von Präsident Nicolás Maduro. Abkommen mit EU geplant

Montevideo. Das südamerikanische Freihandelsbündnis Mercosur hat beschlossen, ein Handelsabkommen mit der Europäischen Union (EU) anzustreben. "Ausgewogen, ambitioniert und … weiter ›

Konflikt zwischen Rechten und Linken in Lateinamerika bei UNO-Vollversammlung

Streit zwischen politischen Lagern wird in Reden deutlich. Bühne in New York wird für Innenpolitik genutzt. Vertreter progressiver Regierungen verteidigen Sozialpolitik

New York. Bei der Vollversammlung der Vereinten Nationen in New York sind mehrere Staats- und Regierungschefs aus Lateinamerika und der Karibik aufgetreten, um ihre Konzepte gegen … weiter ›

Trotz Annäherung: Keine Reisefreiheit für US-Amerikaner nach Kuba

Hotel Nacional in Havanna, Kuba
Destinationen auf der Karibikinsel bei großen Anbietern nach wie vor nicht zu finden. Reisen grundsätzlich noch verboten, Regeln aber gelockert

Washington/Havanna. US-amerikanische Fluglinien erschweren trotz einer Wiederaufnahme der Verbindungen aus den USA nach Kuba nach wie vor entsprechende Buchungen. Das berichtet das … weiter ›

Morales will Bolivien durch Binnenmarkt und Gasexport stärken

Die Regierung Morales strebt Stärkung der Lebensmittelindustrie an. Südamerikanisches Land will auch Paraguay mit Gas beliefern

La Paz. Präsident Evo Morales hat die Bevölkerung in Bolivien dazu angehalten, nationale Produkte zu konsumieren. Dies ist Teil seiner Strategie, die wirtschaftliche Entwicklung … weiter ›

Inhalt abgleichen