Amazonien

29 Artikel

Brasilien: "Die Mentalität der Sklavenhalter kehrt zurück"

Die Gewerkschafterin Carmen Foro über den zunehmenden Widerstand gegen die aggressive Politik von Präsident Bolsonaro
Die Brände im Amazonas haben im August die weltweite Aufmerksamkeit auf Brasilien gelenkt. Inzwischen ist das Thema in den Medien nicht mehr präsent – sind die Brände entschärft oder ist... weiter

SOS Amazonia: "Kauft keine brasilianischen Produkte"

Zum Boykott der brasilianischen Soja- und Fleischindustrie hat die Aktivistin Alessandra Korap von der indigenen Gruppe der Munduruku in Berlin aufgerufen
"Soja tötet und vergiftet uns. Viehzucht tötet und vertreibt uns", hat beim Klimastreik letzten Freitag die indigene Aktivistin Alessandra Korap erklärt. Auf der Fridays for Future-Kundgebung hat die... weiter

"Die Länder des Nordens sehen Amazonien als ihr Reservoir"

Kundgebung vor EU-Vertretung in Berlin. Aktivisten rufen zu Boykott auf und sehen Unternehmen und Politik in Deutschland in der Pflicht
Berlin. Rund 30 Aktivisten haben am Dienstag nach dem großen Klimastreik-Demonstration vom Freitag erneut auf die Lage im Amazonasgebiet hingewiesen. Vor der Vertretung der... weiter

Klimaproteste in Brasilien

Spätestens seit im August die Schlagzeilen über den brennenden Amazonas um die Welt gehen, ist der internationale Fokus der Umweltbewegung wieder auf Brasilien gerichtet
Zwar wurden auch in anderen Ländern Südamerikas große Waldflächen vom Feuern zerstört, aber in Brasilien ist seit Anfang des Jahres ein Präsident an der Macht der den menschengemachten Klimawandel... weiter

Objekt der Begierde: Das Amazonas-Gebiet in Brasilien

Das Modell der Ausplünderung der Erde und der räuberischen Entwicklung muss durch eines ersetzt werden, das die Interessen der Gesellschaft und der Natur wahrt
Die Amazonasregion steht wegen der verheerenden Waldbrände und der fragwürdigen Umweltpolitik von Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro im Zentrum der Aufmerksamkeit. Die "Lunge der Welt" war immer... weiter

Brasilien: Zustimmung zu Bolsonaro sinkt, Demonstranten fordern seinen Rücktritt

Landesweite Proteste gegen die Umwelt- und Agrarpolitik Bolsonaros. Regierung lehnt Soforthilfe der G7 zur Brandbekämpfung ab
Brasilia et al. Nachdem die brasilianische Regierung heftige Kritik für ihren zögerlichen Kampf gegen die verheerenden Feuer im Amazonasgebiet eingesteckt hat, greift nun seit drei... weiter