Banken

37 Artikel

Venezuela: Minister tritt zurück

Venezuela: Minister tritt zurück
Kabinettsmitglied Chacón gibt Posten nach Festnahme seines Bruders ab. Arné Chacón mutmaßlich in Finanzkorruption verwickelt
Caracas. Im Rahmen der Ermittlungen gegen Finanzkriminalität in Venezuela ist der bisherige Technologie- und Wissenschaftsminister Jesse Chacón am Wochenende von seinem Amt... weiter

Fragwürdige Geschäfte führen zu Verstaatlichung

Fragwürdige Geschäfte führen zu Verstaatlichung
Finanzgruppe in Venezuela geht in Staatsbesitz über. Eigentümer verhaftet. Dieser gilt als Chávez-Unterstützer
Caracas. Der venezolanische Staat übernimmt vier kleinere Banken, die allesamt zu einer Finanzgruppe gehören. Diese hätten Verwaltungsvorschriften nicht eingehalten, hieß es als... weiter

Chávez will Banco de Venezuela kaufen

Übernahme der drittgrößten Bank Venezuelas vom spanischen Finanzkonzern Santander geplant
Caracas. Wie Venezuelas Präsident Hugo Chávez am Donnerstag (Ortszeit) ankündigte, wird die gegenwärtig der spanischen Santander-Gruppe gehörende Banco de Venezuela, eine der... weiter