Blockade

65 Artikel

138 Milliarden US-Dollar Schäden: Kubanischer Journalist kritisiert in Berlin US-Blockade gegen sein Land

Berlin. Der Chefredakteur der staatlichen kubanischen Tageszeitung Juventud Rebelde und Abgeordnete in der Nationalversammlung, Yoerky Sánchez Cuellar, hat bei einer Konferenz in... weiter

Akustische Angriffe: Fake-Attacke der USA gegen Kuba?

Experten aus dem sozialistischen Karibikstaat zweifeln Darstellungen der USA an. Bericht im Fernsehen geht auf Vorwürfe aus Washington ein
Havanna. Experten aus Kuba haben erneut bekräftigt, dass es keine Beweise für die Behauptung der US-Regierung von Präsident Donald Trump gebe, wonach es in Havanna zu "akustischen... weiter

Neue Kuba-Politik der USA stößt fast nur auf Ablehnung

Fahnen von USA und Kuba – die Annäherung ist unter Trump erst einmal gestoppt
US-Präsident Trump revidiert Annäherung zwischen Washington und Havanna. Widerspruch aus USA und Lateinamerika. Nur Kubas Rechte zufrieden
Havanna/Washington. Nachdem US-Präsident Donald Trump die Annäherungspolitik seines Amtsvorgängers Barack Obama am Freitag teilweise zurückgenommen hat, haben politische Vertreter in... weiter