Cholera

17 Artikel

Klage gegen Vereinte Nationen wegen Cholera-Epidemie in Haiti abgewiesen

Keine Entschädigung für haitianische Opfer. US-Gericht bestätigt Immunität der Vereinten Nationen. Imageprobleme für die internationale Organisation?

Brooklyn, USA. Die Sammelklage gegen die Vereinten Nationen (UN) wegen der andauernden Cholera-Epidemie in Haiti ist am Donnerstag von einem US-amerikanischen Bundesgericht in … weiter ›

"Haiti war für bestimmte Interessen immer ein schlechtes Beispiel"

Der Ökonom und Aktivist Camille Chalmers aus Haiti über die soziale, politische und wirtschaftliche Krise des Landes

Haiti, das ärmste Land Amerikas. Eines der Länder mit der höchsten Ungleichheit weltweit. Ein Volk, dass vor Hunger umkommt. Camille Chalmers, Haitianer, Wirtschaftswissenschaftler, … weiter ›

Soziale Bewegungen in Haiti gegen UN-Mission

Scharfe Kritik an Bericht von UN-Generalsekretär Ban Ki-moon vor dem Sicherheitsrat. Mobilisierung gegen die Verlängerung des Mandates der Minustah

Port-au-Prince. Die Haitianische Aktionsplattform für eine Alternative Entwicklung (PAPDA) hat ein Manifest verbreitet, in dem sie sich über den Bericht des Generalsekretärs der … weiter ›

Hurrikan "Sandy": Kuba will Epidemien verhindern

Regierung in Havanna verstärkt Hygienemaßnahmen nach Hurrikan. Widersprüchliche Meldungen über Dengue- und Cholera Fälle

Havanna. In Kuba werden die Arbeiten zur Beseitigung der durch den Hurrikan "Sandy" in den zentralen und östlichen Provinzen verursachten Schäden weiterhin mit Hochdruck … weiter ›

Leben in Zeiten der Cholera

Anwälte wollen, dass die UNO Verantwortung für die Choleraepidemie in Haiti übernimmt

Miville Mirlande sitzt erschöpft auf den Stufen eines kleinen Hauses, am Rande der staubigen Straße nach Mirebalais. Sie hat sich ihren Zopf über die Nase gezogen, er teilt ihr Gesicht in zwei … weiter ›

Haiti: Cholera wieder auf dem Vormarsch?

Versorgungsstation des Britischen Roten Kreuzes
Neue Fälle im Norden und Süden des Landes beunruhigen Behörden. Epidemie forderte bislang mehr als 5.000 Todesopfer

Port-au-Prince. Seit Beginn des Monats sind in verschiedenen Orten Haitis erneut Fälle von Cholera-Erkrankungen aufgetreten. Insbesondere im Norden, in der Umgebung der zweitgrößten … weiter ›

dapd schreibt die Cholera herbei

Darf's etwas mehr Krise sein? Eine vermeintlich dramatische Meldung aus Venezuela

Seit Monaten wütet die Cholera in Haiti. Über 3.000 Tote sind in dem verarmten Karibikstaat inzwischen zu beklagen. Nun wurde der hochinfektiöse Erreger auch in Venezuela eingeschleppt. Bei der … weiter ›

37 Venezolaner mit Cholera infiziert

Caracas. 37 Venezolaner haben sich bei einem Aufenthalt in der Dominikanischen Republik mit Cholera infiziert. Dies bestätigte am Mittwoch die Gesundheitsministerin Venezuelas, … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen