Colonia Dignidad

63 Artikel

Sektensiedlung Colonia Dignidad in Chile soll im Bundestag diskutiert werden

Anhörung bei der Linksfraktion zum Thema der Colonia Dignidad in Chile
Grüne und Linke wollen Einrichtung einer deutsch-chilenischen Kommission. Gremium soll zur Klärung der Verbrechen in der Deutschensiedlung beitragen

Berlin. Im Bundestag soll noch vor Ende der Legislaturperiode im September ein Antrag zur Aufarbeitung der Geschichte der deutschen Foltersiedlung Colonia Dignidad in Chile … weiter ›

Kritik an Interview von Sektenarzt Hartmut Hopp aus der Colonia Dignidad in Chile

Protest am Eingang der Colonia Dignidad, die sich heute "Villa Baviera" nennt
Aktivisten und Vertreter von Opfern der Sektensiedlung in Chile weisen Äußerungen des Justizflüchtlings zurück. Gericht entscheidet über Vollstreckung von Haftstrafe

Krefeld/Santiago de Chile. Der ehemalige Arzt der deutschen Sektensiedlung Colonia Dignidad in Chile, Hartmut Hopp, hat sich in einem Interview erstmals ausführlich zu den … weiter ›

Bonner Regierung schützte Colonia Dignidad bis kurz vor Ende der Diktatur in Chile

Außenamt trotz früher Berichte bis 1987 untätig. BND wusste 1966 von "KZ-ähnlichen Methoden" in der Sekte. Bundestagsbeschluss von 2002 kaum umgesetzt

Berlin. Westdeutsche Behörden hatten früher als bisher bekannt Hinweise auf Verbrechen in der deutschen Sektensiedlung Colonia Dignidad in Chile. Zugleich deckten Bonner Diplomaten … weiter ›

Gaucks Staatsbesuch in Chile entrüstet Opfer der Colonia Dignidad - Herzlichkeit in Uruguay

Bundespräsident gibt deutscher Regierung keine Mitschuld an Foltermorden. Verurteilter Täter zu Gast bei Empfang in Residenz des Botschafters in Chile

Santiago de Chile/Montevideo. Angehörige und Opfer der Menschenrechtsverletzungen in der deutschen Sektensiedlung Colonia Dignidad in Chile zeigten sich vom Staatsbesuch des … weiter ›

Ernüchterung und Hoffnung nach Initiative des Außenamtes zur Colonia Dignidad

Außenminister Steinmeier (SPD) bei seiner Rede über die Colonia Dignidad, Chile
Gemischte Reaktionen nach Rede von Außenminister Steinmeier zur deutschen Rolle in dem Fall. Viele Fragen bleiben offen, Effizienz des Vorstoßes unklar

Berlin. Opfer der deutschen Sektensiedlung Colonia Dignidad in Chile und Menschenrechtsaktivisten haben verhalten auf eine Initiative von Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) … weiter ›

"Das Auswärtige Amt ist nicht daran schuld, dass es in Chile einen Militärputsch und 17 Jahre Militärdiktatur gab"

Rede von Außenminister Frank-Walter Steinmeier anlässlich der Veranstaltung "Colonia Dignidad" im Auswärtigen Amt am 26. April 2016

Liebe Kolleginnen und Kollegen,liebe Freunde und Gäste,meine Damen und Herren!
Ich hoffe, dass diejenigen, die den Film heute zum ersten Mal gesehen haben, inzwischen einmal durchatmen konnten. Denn … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen