DAS

13 Artikel

Vereinnahmung des Staates durch Kriminelle

“Unter der Hand von Noguera war der Geheimdienst DAS nichts weiter als eine Kampffront für die Paramilitärs.”

Am 14. September verurteilte die Strafkammer des Obersten Gerichtshofes den ehemaligen Chef des Geheimdienstes DAS, Jorge Noguera Cotes, zu einer Haftstrafe von 25 Jahren und einer Geldstrafe in Höhe … weiter ›

25 Jahre Gefängnis für Ex-Geheimdienstchef

Jorge Noguera
Enger Mitstreiter des ehemaligen Präsidenten Uribe in Kolumbien wegen Kooperation mit Paramilitärs und Mordes verurteilt

Bogotá. Der Oberste Gerichtshof von Kolumbien hat den ehemaligen Chef des Geheimdienstes DAS, Jorge Noguera, am Mittwoch (Ortszeit) wegen der Zusammenarbeit mit rechten Paramilitärs … weiter ›

USA unterstützte illegale Spionage in Kolumbien

Wappen des Sicherheitsdiensts DAS
US-Botschaft betreute angeblich Bespitzelung gegen kolumbianische Gewerkschafter und gegen den Obersten Gerichtshof

Bogotá. Ehemalige Detektive des kolumbianischen Sicherheitsdiensts DAS verwickeln die US-amerikanische Botschaft in den schon allgemein bekannten Korruptionsskandal des … weiter ›

Haftbefehl gegen Ex-Geheimdienstchefin

Maria del Pilar Hurtado vor Mikrofonen
Kolumbianische Justiz stellt Haftbefehl gegen María del Pilar Hurtado. Ex-Senatorin Córdoba kämpft weiter um politisches Mandat

Bogotá. Der Oberste Gerichtshof der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá hat am Dienstag Haftbefehl gegen die ehemalige Leiterin des kolumbianischen Geheimdienstes DAS, María del  … weiter ›

Klage gegen Uribe in Spanien

Plakat gegen Uribe
20 Fälle von Bespitzelungen auf der iberischen Halbinsel. Menschenrechtler fordern Prozess

Bogotá. Am vergangenen Dienstag haben zwei kolumbianische Flüchtlinge bei einem Gerichtshof in Madrid Klage gegen den Ex-Präsidenten ihres südamerikanischen Herkunftslandes, Álvaro … weiter ›

Kolumbien überwachte Ecuadors Präsidenten

Logo des Geheimdienstes DAS
Amtierender Präsident Kolumbiens und dessen gewählter Nachfolger, Juan Manuel Santos, in Spionagefall verwickelt

Bogotá/Quito. Der kolumbianische Geheimdienst DAS hat bereits im Jahr 2008 eine Abhörorganisation in der ecuadorianischen Hauptstadt Quito aufgebaut. Ziel der Spionage waren … weiter ›

Ermittlungen gegen DAS in Europa

Eine Gruppe von EU-Abgeordneten ruft dazu auf, weitere Details einer verdeckten Operation des kolumbianischen Geheimdienstes (DAS) aufzuklären, deren Ziel es ist, die Autorität des Europäischen Parlaments zu untergraben.

Kürzlich veröffentlichte Dokumente, die beim DAS durch die kolumbianische Generalstaatsanwaltschaft beschlagnahmt worden waren, beleuchten die Inhalte einer "Operation Europa." Die Aktion umfasst das … weiter ›

Kolumbiens Geheimdienst spioniert in EU

"Operation Europa": Debatte über ein Freihandelsabkommen offenbar gezielt beeinflusst

Bogotá/Brüssel. Ein Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und Kolumbien könnte von dem Geheimdienst des südamerikanischen Landes manipuliert worden sein. Das berichtete … weiter ›

Kolumbiens Geheimdienst infiltrierte Botschaften

Kolumbiens Geheimdienst infiltrierte Botschaften
Berichte über Spionage gegen Vertretungen Kubas, Ecuadors und Venezuelas

Caracas. Wie der lateinamerikanische Nachrichtensender Telesur berichtete, hat die Regierung von Präsident Álvaro Uribe die Botschaften von Kuba, Ecuador und Venezuela seit dem Jahr … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen