Elektrizität

22 Artikel

Ursache für historischen Stromausfall in Argentinien und Uruguay bleibt ungewiss

Analyse könnte bis zu 15 Tage dauern. Situation am Montag wieder weitgehend normalisiert. Regierung Macri zeigt sich zunächst nicht, dann selbstbewusst
Buenos Aires. Nach einem Stromausfall am Sonntag, der fast das gesamte Stromnetz von Argentinien und Uruguay lahmgelegt und in einem solchen Ausmaß noch nie stattgefunden hatte, hat... weiter

Stundenlanger Stromausfall im Westen Kubas

Arbeiter repariert Stromleitung in Kuba
Versorger und Medien berichteten in Echtzeit über Störfall. Schwerste Unterbrechung seit Jahren. Bloggerin skandalisiert Zwischenfall
Havanna. Ein sechsstündiger Stromausfall hat am vergangenen Sonntag in der Westhälfte Kubas und in der Hauptstadt Havanna die Versorgung mit elektrischer Energie unterbrochen.... weiter

Neues Energiekonzept in Venezuela

Versorgung soll von Arbeitern organisiert werden. Hilfe aus Kuba
Während einer Inspektion des Kraftwerkes in der Ortschaft La Mariposa berichtete Venezuelas Energieminister Ali Rodriguez, dass die Anlage in naher Zukunft eine Kapazität von 45 Megawatt (MW) haben... weiter

Venezuela wird Energie-Angebote prüfen

Elektrizitätsminister: Unklare Offerte aus Kolumbien wirkt allerdings wie politisches Manöver. Energiekrise soll bis Mai überwunden werden
Caracas. Die Regierung Venezuelas lehnt Energie-Lieferungen aus Nachbarstaaten nicht grundsätzlich ab. Sobald konkrete Angebote vorlägen, werde man diese natürlich prüfen, betonte... weiter

Kuba berät Venezuela wegen Energiekrise

Kuba berät Venezuela wegen Energiekrise
Minister und Vizepräsident Ramiro Valdés in Caracas eingetroffen. Kubaner nimmt an Expertenkommission teil. Opposition läuft Sturm
Caracas. Kubas Vizepräsident Ramiro Valdés ist am Mittwoch in der venezolanischen Hauptstadt Caracas angekommen, um die Regierung des südamerikanischen Landes bei der Neuordnung des... weiter