Energiereform

11 Artikel

Mexiko: Chronik einer verdeckten Privatisierung

Die Privatisierung von Pemex führt zu weniger Mitteln für öffentliche Investitionen. Eine heikle Sache in Zeiten der allgemeinen Unzufriedenheit mit der Staatsführung Peña Nietos
In Mexiko sehnen viele bereits jetzt das Ende des Jahres 2017 herbei. Mit den zwölf Glockenschlägen, die das neue (oder vielleicht alte Jahr) einläuteten, trat der höchste Anstieg der... weiter

Energiereform in Mexiko verabschiedet

Zugang für private Investoren bei staatlichem Öl- und Energieunternehmen freigemacht. Opposition ruft zu einer Volksbefragung auf
Mexiko. Der mexikanische Senat hat die umstrittenen Gesetze zur Privatisierung des Energiesektors verabschiedet. Nach der Unterzeichnung durch Präsident Enrique Peña Nieto sind die... weiter