Forstwirtschaft

3 Artikel

Massive Brände in Chile offenbaren ökologische Krise des Landes

Verheerende Bilanz der Waldbrände in Zentral- und Südchile. Soziale Bewegungen: Regierung muss Dominanz forstwirtschaftlicher Großunternehmen eindämmen

Santiago. Nach drei Wochen schwerer Waldbrände in Chile ist die Situation nach Einschätzung der Regierung unter Kontrolle. "Der Notstand geht zu Ende. Inzwischen gibt es keine … weiter ›

Recherche in Chile enthüllt Verbindung von Oligarchen zu Diktatur

Buch des Journalisten Javier Rebollodo heizt Debatte um aktuelle Fälle von Korruption an. Schaffen Staat und Justiz, die Netzwerke aufzubrechen?

Santiago. Inmitten der zahlreichen Korruptionsskandale in Chile ist ein Buch des Journalisten Javier Rebollodo erschienen, in dem die enge Kooperation von Unternehmerfamilien mit der … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen