Fracking

10 Artikel

Proteste gegen Fracking in Kolumbien angekündigt

Verträge für sieben Erdölfelder vergeben. Gemeinden im Nordkolumbien wollen Fracking verhindern. Staat würde vorerst keine Gewinne erzielen

Bogotá. Mehrere Gemeinden im Norden von Kolumbien haben zur Mobilisierung gegen das Fracking-Verfahren aufgerufen, das der US-Konzern Conocophillips und die kanadische Firma CNE Oil … weiter ›

Die neue Geopolitik des Erdöls

Ignacio Ramonet über Fracking und die Änderung der Parameter der US-Außenpolitik

In welchem Gesamtzusammenhang entwickelt sich die neue Geopolitik in Sachen Erdöl? Die USA als Hegemonialmacht halten China für die zurzeit einzige Macht, die mittelfristig (in der zweiten Hälfte des … weiter ›

Venezuela beantragt OPEC-Sondersitzung

Venezuela und Ecuador koordinieren Bemühungen um stabilen Ölpreis. Saudi-Arabien forciert Preisverfall. Bezug zu internationalen Konfrontationen vermutet

Caracas. Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hat bekannt gegeben, dass seine Regierung eine Sondersitzung der Organisation der erdölexportierenden Länder (OPEC) beantragt hat, um den … weiter ›

Parteien in Mexiko streiten über Energiereform

Linke Fraktionen fordern eine demokratische Debatte innerhalb und außerhalb des Parlaments. Fracking polarisiert dabei die Parteien

Mexiko-Stadt. Die von der mexikanischen Regierung unter Präsident Enrique Peña Nieto neu eingeführten Energiegesetze sorgen sowohl in der Bevölkerung als auch innerhalb der Politik … weiter ›

Proteste gegen Fracking in Patagonien

Parlament der argentinischen Provinz Neuquén stimmt Vertrag mit Chevron-Konzern zu. Polizei geht brutal gegen Demonstranten vor

Neuquén, Argentinien. Tausende Demonstranten hatten sich am vergangenen Mittwoch vor dem Gebäude des Parlaments der nordpatagonischen Provinz Neuquén in der gleichnamigen Hauptstadt … weiter ›

Mexiko: Kontroverse um Energiereform

Regierung plant Energiereform. Opposition sieht darin den Versuch, die Erdölindustrie zu privatisieren und kündigt Widerstand an

Mexiko-Stadt. Mexikos Präsident Enrique Peña Nieto hat am vergangenen Montag dem Kongress das Projekt einer Energiereform vorgelegt. Diese soll zur Modernisierung des Sektors und zu … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen