Frente Amplio

24 Artikel

Patt in Uruguay: Ergebnisse nach Stichwahl werden überprüft

Rechte Allianz kann sich zunächst nicht durchsetzen. Teile des Militärs hatten gegen die bisherige Regierungspartei Stimmung gemacht
Montevideo. In Uruguay ist es nach der Stichwahl um das Präsidentenamt zu einem sogenannten technischen Patt zwischen dem Kandidaten des Regierungslagers, Daniel Martínez, und seinem... weiter

Uruguay drei Wochen vor der Stichwahl: Kandidaten arbeiten an Strategien

Rechte Parteien versuchen, Mehrheit zu erreichen. Schwierige Situation für Linke bei Regierungsbildung trotz deutlichem Vorsprung in erster Runde
Montevideo. Nach der ersten Runde der Präsidentschaftswahl in Uruguay haben die Kandidaten Daniel Martínez (Frente Amplio, FA, 39 Prozent) und Luis Lacalle Pou (Partido Nacional, PN... weiter

Wahlsieg der regierenden Frente Amplio in Uruguay an diesem Sonntag ungewiss

Linkskandidat Daniel Martinez könnte nötige Stimmenzahl knapp verfehlen. Opposition plant Bündnis für Stichwahl und Regierungsbildung
Montevideo. Nach Umfrageergebnissen wird die Linke in Uruguay bei der Präsidentschafts- und Parlamentswahl am morgigen Sonntag die erste Runde gewinnen. Doch die regierende “Breite... weiter

Nach Vorwahlen stehen Präsidentschaftskandidaten in Uruguay fest

Höhere Wahlbeteiligung als bei den vergangenen Wahlen. Neue Generation setzt sich durch. "Schreckgespenst" Venezuela eines der Themen
Montevideo. Am vergangenen Sonntag haben in Uruguay die parteiinternen Vorwahlen für die Präsidentschaftswahlen am 27. Oktober stattgefunden. Die aussichtsreichsten Spitzenkandidaten... weiter

Klarer Sieg für Sebastián Piñera in Chile

Einer der reichsten Chilenen wird am 11. März 2018 zum zweiten Mal Nachfolger von Michelle Bachelet. Selbstkritik bei Gegenkandidat und Linken
Santiago. Mit neun Prozentpunkten Vorsprung hat der Kandidat des rechtskonservativen Bündnisses Chile Vamos (Auf geht’s, Chile), Sebastián Piñera, die Präsidentschaftswahlen in... weiter

Chile: Neues Linksbündnis als dritte politische Kraft etabliert

Frente Amplio gewinnt überraschend 20 Abgeordnetensitze. Präsidentin Bachelet: Wahlergebnisse zeigen Unterstützung der Bevölkerung für den Reformprozess
Santiago de Chile. Das linke Parteienbündnis Frente Amplio (FA) stellt nach den Parlamentswahlen in Chile vergangenen Sonntag 20 Abgeordnete und mit Juan Ignacio Latorre Riveros... weiter

Chile: Piñera gerät vor den Wahlen unter Druck

Chilenischer Chemie-Riese soll Piñeras Wahlkampagne 2009 finanziert haben. Beatriz Sánchez vom Linksbündnis Frente Amplio legt bei Umfragen deutlich zu
Santiago. In Chile hat der Konservative Sebastian Piñera bislang als sicherer Sieger der Präsidentschaftswahlen im kommenden November gegolten. In den vergangenen Wochen hat Beatriz... weiter