Friedensprozess

231 Artikel

Friedensgespräche in Havanna gehen weiter

Politische Beteiligung und die mögliche politische Eingliederung der FARC stehen auf der Tagesordnung
Havanna. Die FARC-Guerilla und die kolumbianische Regierung haben Mitte dieser Woche die Friedensgespräche in der kubanischen Hauptstadt Havanna wieder aufgenommen. Themenschwerpunkt... weiter

Präsident Santos will NATO-Beitritt Kolumbiens

Kooperationsabkommen als Zwischenschritt zur Vollmitgliedschaft. Kritiker warnen vor Folgen für den Friedensprozess und die Sicherheit in Lateinamerika
Bogotá. Im Rahmen militärischer Feierlichkeiten hat der kolumbianische Präsident Juan Manuel Santos am Samstag bekannt gegeben, dass Kolumbien noch im Juni dieses Jahres eine... weiter

Kolumbien: Erfolg bei Friedensverhandlungen

FARC-Guerilla und kolumbianische Regierung unterzeichnen Vereinbarung zur Agrarfrage. Verhandlungen werden am 11. Juni fortgesetzt
Havanna/Bogotá. Nach mehr als sechs Monaten intensiver Verhandlungen zwischen FARC-Guerilla und der Regierung von Präsident Juan Manuel Santos haben beide Seiten am vergangenen... weiter

Kolumbien: Landreform bestimmt Friedensgespräche

FARC-Rebellen werfen Regierung "verlogene Medienkampagne" vor. Internationale Kommission soll Verantwortliche für Landraub identifizieren
Havanna/Bogotá. Die Delegation der kolumbianischen FARC-Guerilla bei den laufenden Friedensgesprächen in Kuba hat erneut einen Vorschlag zum Thema Landreform vorgelegt. Zugleich warf... weiter