Geopolitik

6 Artikel

Von Sturmgewehren und Menschenrechten

Die Bundesregierung will Mexikos Polizei und Militär noch enger als bisher unterstützen. Da mächtige eigene Interessen betroffen sind, spielen Menschenrechte keine Rolle

Kurz nach der Zusage neuer deutscher Hilfen für Polizei und Streitkräfte Mexikos werden schwere Vorwürfe gegen Regierung sowie Repressionskräfte des Landes laut. Wie es in einem soeben vorgelegten … weiter ›

Die neue Geopolitik des Erdöls

Ignacio Ramonet über Fracking und die Änderung der Parameter der US-Außenpolitik

In welchem Gesamtzusammenhang entwickelt sich die neue Geopolitik in Sachen Erdöl? Die USA als Hegemonialmacht halten China für die zurzeit einzige Macht, die mittelfristig (in der zweiten Hälfte des … weiter ›

Die neue Weltordnung und die Änderung der globalen Geostrategie

Die venezolanische Politologin und internationale Analytikerin Aidiana Martínez beschreibt Veränderungen im weltweiten Machtgefüge

In der letzten Zeit haben sich weltweit wichtige Ereignisse in der Geopolitik vollzogen, die Analytiker und Intellektuelle in aller Welt veranlasst haben, über das Vorhandensein einer neuen … weiter ›

NATO nähert sich Kolumbien

NATO Kolumbien
Kooperationsvertrag zwischen Kolumbien und NATO abgeschlossen. Beginn direkter Kooperation

Brüssel/Bogotá. Kolumbien und die Organisation des Nordatlantikvertrags (NATO) haben vergangene Woche in Brüssel einen Kooperationsvertrag abgeschlossen. "Als eine Allianz von … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen