Infocentro

6 Artikel

Joven Club. Der Familiencomputer

Interview mit Magda Brito d'Toste, Direktorin für Supervision und Kontrolle des Netzes "Joven Club de Computación y Electrónica" zur Umstellung auf Freie Software in Kuba

Das Interview führte Erwin Heil auf der Konferenz "Beiträge der Freien Software zu den Kämpfen der Linken. Elemente für eine kollektive Reflexion" vom 8. bis 10. Oktober 2012 in Mexiko-Stadt. Das … weiter ›

Venezuela: Umstellung auf freie Software

Größter Teil der öffentlichen Einrichtungen nutzt freie Software. Neue Version von Linux-Canaima vorgestellt. Protest gegen Verträge mit Microsoft

Caracas. Mehr als 65 Prozent der Computer in öffentlichen Verwaltungen und staatlichen Unternehmen in Venezuela nutzen inzwischen freie Software. Zu diesem Ergebnis kommt eine … weiter ›

Freies Internet für Venezuela

Freies Internet für Venezuela
Regierung des südamerikanischen Landes weitet öffentliche Internetzugänge aus. Opposition redet Kontrollabsicht herbei

Caracas. In Venezuela wurden am gestrigen Sonntag 24 neue "Infozentren" eröffnet, die eine kostenfreie Nutzung von Computern und Internet ermöglichen. Die Infrastruktur wird durch … weiter ›

Die Technologie der Befreiung

Erster venezolanischer Satellit gestartet. Venezuela will sich bis 2050 zu einer Wissensgesellschaft nach westlichem Vorbild mausern - allerdings unter sozialistischem Vorzeichen.

Seit einer Woche bestimmte ein Bild die venezolanischen Nachrichten: Eine Trägerrakete steht an der Rampe, im Vordergrund flimmern chinesische Schriftzeichen. Auf der Raketenbasis in Xichang im … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen