Internationale Beziehungen

49 Artikel

Uruguay beendet UN-Mission in Haiti im April

Montevideo. Der Staatspräsident von Uruguay, Tabaré Vázquez, hat den Rückzug der in Haiti stationierten uruguayischen UN-Soldaten im Laufe des Aprils angekündigt. Uruguay war seit dem Jahr 2004 mit … weiter ›

Eklat bei Besuch Erdoğans in Ecuador

Quito. Am Rande des Ecuador-Besuchs des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan ist es am Donnerstag in der Hauptstadt Quito zu Protesten gekommen. Dabei wurde mindestens … weiter ›

US-Präsident verhängt Sanktionen gegen Venezuela

Barack Obama unterzeichnet Sanktionsgesetz. Internationale Unterstützung für Venezuelas Regierung

Caracas/Washington. US-Präsident Barack Obama hat ein Gesetz über Sanktionen gegen Venezuela unterzeichnet. Als wichtigste Maßnahme sind im sogenannten "Gesetz für die Verteidigung … weiter ›

Ostukrainische "Volksrepubliken" suchen Anerkennung in Lateinamerika

Abtrünnige Noworossija-Republiken bitten um diplomatische Anerkennung von Kuba, Venezuela und Nicaragua. Entsendung einer Delegation geplant

Donezk/Lugansk. Der international nicht anerkannte "Föderale Staat von Noworossija" beabsichtigt, Vertreter in lateinamerikanische Staaten zu schicken, damit diese die abtrünnige … weiter ›

Argentinien setzt neues Schuldengesetz um

Regierung eröffnet neues Gläubigerkonto in Buenos Aires und sieht durch US-Urteil Souveränität verletzt. Klage gegen USA in Den Haag

Buenos Aires. Das argentinische Finanzministerium hat vor wenigen Tagen 161 Millionen US-Dollar auf ein für die Tilgung der Auslandsschulden eingerichtetes Konto in Buenos Aires … weiter ›

Bolivien führt Visa-Pflicht für Israelis ein

Linksregierung kündigt Abkommen über Einreiseerlaubnis von 1972. Grund ist Vorgehen der israelischen Armee im Gaza-Streifen

La Paz. Boliviens Präsident Evo Morales hat nach einer Kabinettssitzung am Mittwoch die Einführung einer Visa-Pflicht für israelische Staatsbürger angekündigt. Damit … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen