Internet

84 Artikel

Internet: Venezuela "unter Beobachtung"

Reporter ohne Grenzen befürchtet Internetzensur in Venezuela. Organisation bescheinigt dem südamerikanischen Land Freiheit von Zugangsbeschränkung
Paris. Die Organisation Reporter ohne Grenzen (RoG) hat am Wochenende einen Bericht über weltweite Internetzensur vorgelegt. Die internationale Organisation prangert darin an, dass... weiter

Kubas Internet bald 3000-mal schneller

Größtes Teilstück des neuen Kabels zwischen Venezuela und Kuba
Verlegung eines neuen Unterseekabels zwischen Kuba und Venezuela beginnt im Januar. Nachteile durch US-Blockade werden geschmälert
Caracas/Havanna. Die Verlegung eines neuen Glasfaserkabels, das Kuba mit Venezuela und Jamaika verbinden wird, soll im Januar beginnen. Das erklärte Waldo Reboredo, Vizepräsident des... weiter

Freies Internet für Venezuela

Freies Internet für Venezuela
Regierung des südamerikanischen Landes weitet öffentliche Internetzugänge aus. Opposition redet Kontrollabsicht herbei
Caracas. In Venezuela wurden am gestrigen Sonntag 24 neue "Infozentren" eröffnet, die eine kostenfreie Nutzung von Computern und Internet ermöglichen. Die Infrastruktur wird durch... weiter

Technologische Souveränität

Kubaner setzen auf eigene Linux-Variante
Havanna. Kuba hat auf der Computermesse "XIII Convención y Feria Internacional Informática 2009" die eigene Linux-Distribution "Nova" vorgestellt. Derzeit wird auf der Insel... weiter

Die Technologie der Befreiung

Erster venezolanischer Satellit gestartet. Venezuela will sich bis 2050 zu einer Wissensgesellschaft nach westlichem Vorbild mausern - allerdings unter sozialistischem Vorzeichen.
Seit einer Woche bestimmte ein Bild die venezolanischen Nachrichten: Eine Trägerrakete steht an der Rampe, im Vordergrund flimmern chinesische Schriftzeichen. Auf der Raketenbasis in Xichang im... weiter