Justiz

370 Artikel

Lawfare - der juristische Krieg in Lateinamerika

Gerichtsverfahren als politisches Mittel. Neue Technik unkonventioneller Kriegführung. Wie Justiz und Medien Politiker in Lateinamerika zu Fall bringen und deskreditieren

Die andauernde Verfolgung, die Ex-Präsidentin Cristina Kirchner erleidet und der Versuch Lula da Silva in Brasilien zu inhaftieren, sind Beispiele einer neuen Technik nicht konventioneller … weiter ›

Haftbefehl wegen "Hochverrats" gegen Ex-Präsidentin Fernández de Kirchner in Argentinien

Verfahren wegen Abkommens um Anschlag auf jüdisches Kulturzentrum Amia im Jahr 1994. Juristen und Abgeordnete bezweifeln Rechtmäßigkeit

Buenos Aires. Gegen die ehemalige Präsidentin von Argentinien, Cristina Fernández de Kirchner, ist am Donnerstag ein Haftbefehl wegen "Hochverrats" und "Vertuschung" erlassen worden. … weiter ›

Ein Jahr nach dem Friedensvertrag in Kolumbien herrscht Ernüchterung

Lediglich sieben der insgesamt 27 Gesetzesentwürfe wurden verabschiedet. Farc-Partei besteht auf vollständige Umsetzung des Friedensabkommens

Bogotá. Nach einem Jahr sind in der vergangenen Woche Sonderregelungen ausgelaufen, mit deren Hilfe der Friedensvertrag zwischen der früheren Farc-Guerilla und der Regierung in … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen