Justiz

444 Artikel

Protest nach Freispruch von Posada Carriles

Luis Posada Carriles als US-Militär 1962
Kuba und Venezuela kritisieren Urteil nach Prozess im US-amerikanischen El Paso. 83-jähriger Ex-CIA-Mann soll wegen Terror vor Gericht
El Paso, Texas. Nach dem Freispruch des langjährigen CIA-Agenten und mutmaßlichen Terroristen Luis Posada Carriles haben Kuba und Venezuela schwere Vorwürfe gegen Justiz und... weiter

Bolivien: Unfug in der "sonntaz"

Zu Anja Maiers Artikel "Die Gerechten und der Teufel"
"Auch einer wie David Choquehuanca war mal ein Kind”, mit diesem Allgemeinplatz beginnt Anja Maier in der sonntaz ihre Reportage aus Bolivien, um den verfügbaren Platz zunächst mit Spekulationen... weiter

Gewerkschafter Rubén González wieder frei

Oberster Gerichtshof hebt Verurteilung von Ende Februar wieder auf. Gewerkschaften begrüßen Entscheidung. Kritik an Repression gegen berechtigte Proteste
Caracas. Der Oberste Gerichtshof Venezuelas (TSJ) hat ein Urteil eines Regionalgerichts aufgehoben, welches den Gewerkschafter Rubén González Ende Februar zu siebeneinhalb Jahren... weiter

Politische Gefangene in Venezuela?

Ideologie ist kein Freibrief für kriminelle Handlungen. Anwältin Eva Golinger zu aktuellem Appell von Amnesty International
Wenn Politiker und politische Akteure Verbrechen begehen, können sie sich dann hinter Vorwürfen der Verfolgung verstecken? Während internationale Organisationen mit Rückendeckung aus Washington die... weiter