Lehrerproteste

22 Artikel

Regierungskrise in Peru: Präsident bildet Kabinett um

Nach Misstrauensvotum Ministerposten an Fujimori-Lager vergeben. Kann Annäherung zwischen den Lagern die Regierungsfähigkeit wieder herstellen?
Lima. Perus Präsident Pedro Pablo Kuczynski hat seine Regierung in der bisher schwersten Krise seiner Amtszeit personell neu aufgestellt. Er reagierte damit auf das Votum vom 15.... weiter

"Wir mussten uns ihnen entgegenstellen"

In Nochixtlán in Oaxaca eskalierten die Repression ebenso wie der zivile Ungehorsam. Was ist der Hintergrund der tödlichen Polizeieinsätze?
Mit sichtlichem Enthusiasmus eröffnete Außenminister Frank-Walter Steinmeier am 6. Juni in Mexiko-Stadt das Deutschland-Jahr. Mit dem Eröffnungssatz: "Mein Wunsch ist, dass wir neugierig bleiben,... weiter

Oberster Polizist von Mexiko muss gehen

Entlassung nach Bericht über Hinrichtungen bei Polizeieinsatz gegen "Kartell Jalisco Neue Generation". Vorgehen der Bundespolizei gegen Lehrerproteste ebenfalls in der Kritik
Mexiko-Stadt. Der Chef der mexikanischen Bundespolizei ist am Montag überraschend seines Amtes enthoben worden. Enrique Galindo sei auf Anweisung des Präsidenten Enrique Peña Nieto... weiter

Eskalation bei Lehrerprotesten in Mexiko fordert mehrere Todesopfer

Mindestens acht Tote bei Zusammenstößen mit der Polizei, davon sieben erschossen. Zahlreiche Verletzte, 25 Personen werden vermisst. Journalist ermordet
Nochixtlán, Oaxaca/Mexiko-Stadt. Im süd-mexikanischen Bundesstaat Oaxaca ist es am Sonntag zu gewaltsamen Auseinandersetzungen mit Schusswaffengebrauch zwischen den seit Mitte Mai... weiter