Menschenrechtsverletzungen

45 Artikel

Protest gegen Waffenexporte und Korruption bei Heckler&Koch

Staffellauf unter dem Motto "Frieden geht" soll Zeichen gegen Rüstungsexporte setzen. Korruptionsvorwürfe gegen Ex-Geschäftsführer von Heckler&Koch

Stuttgart. Am 22. Mai 2018 haben die Journalisten Daniel Harrich und Marcus Weller in einem ARD-Magazin die E-Mail-Korrespondenz des Waffenherstellers Heckler&Koch (H&K) … weiter ›

Honduras: Auf dem direkten Weg in eine Diktatur

Ein aktueller Bericht aus der honduranischen Hauptstadt

Dieser Bericht erreichte uns per E-Mail. Die Verfasser möchten aus Sicherheitsgründen anonym bleiben.
Da wir nun seit einiger Zeit in Honduras leben, fühlen wir uns verpflichtet zu berichten, was … weiter ›

Tansnationale Konzerne und Menschenrechte

Es gibt bislang keine internationalen gesetzlichen Verpflichtungen für Konzerne, die Menschenrechte zu respektieren

Der UN-Menschenrechtsrat gab im Juni 2011 die "Richtlinien der Vereinten Nationen zu Unternehmen und Menschenrechten" heraus; außerdem beschloss er die Einrichtung einer Arbeitsgruppe "Unternehmen … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen