Mindestlohn

31 Artikel

Regierung in Venezuela hebt Mindestlohn um 50 Prozent an

Der Bolívar, die Landeswährung von Venezuela
Maßnahme soll Folgen der hohen Inflation mindern. Dritter Zuwachs seit Beginn dieses Jahres. Präsident Maduro warnt erneut vor Umsturzplänen der Opposition

Caracas. In Venezuela hat Präsident Nicolás Maduro inmitten einer schweren Wirtschaftskrise den Mindestlohn um 50 Prozent angehoben. Es war der bereits dritte Aufschlag seit … weiter ›

Soziale Kluft in Argentinien wird tiefer und breiter

Armenviertel rund zehn Minuten außerhalb von Buenos Aires, Argentinien
Zahlen des Statistikamtes zeigen dramatische soziale Entwicklung. Gewerkschaften sprechen von Lohnverfall von bis zu sieben Prozent. Reiche immer reicher

Buenos Aires. Nach Angaben des argentinischen Bundesamtes für Statistik und Bevölkerungszählung (INDEC) leben 50 Prozent der Bevölkerung in dem südamerikanischen Land von einem … weiter ›

Regierung von Venezuela erhöht Mindestlohn und öffentliche Gehälter um 50 Prozent

Erhöhungen als Reaktion auf die extreme Inflation. Auch mehr Zuwendungen im Sozialprogramm für bedürftige Familien. Kritik von Seiten der Opposition

Caracas. Die Regierung in Venezuela erhöht den gesetzlichen Mindestlohn zum 1. September auf monatlich 65.556 Bolívares (Bsf). Davon entfallen auf den Lohn 22.576 sowie … weiter ›

Venezuela kämpft mit Investitionen gegen Wirtschaftskrise

Präsident Maduro kündigt Änderung der Wechselkurspolitik und neue Investitionen an. Benzinpreis soll angepasst werden. Mindestlohn um 15 Prozent erhöht

Caracas. Mit neuen Investitionen und einer Reform der Devisenkontrollen versucht die Regierung Venezuelas die strauchelnde Wirtschaft des Landes auf Trab zu bringen. Sie will dieses … weiter ›

Das Glöckchen und die Katze

Kolumne von Leonardo Padura, kubanischer Schriftsteller und Journalist, über das Verhältnis von Arbeit und Einkommen auf der Insel

Schon vor Jahren formulierten die Kubaner eine Maxime, um ihr Arbeitsverhältnis gegenüber dem Staat zu beschreiben: Du (der Staat) sieh zu, wie du mich bezahlst, und ich (der Bürger), sehe zu, wie … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen