Misiones

23 Artikel

Neue Aktionen gegen extreme Armut in Venezuela

Sozialprogramme sollen effektiver gestaltet werden. Ständige Teams aus Ärzten, Erziehern, Kultur- und Sportinstrukteuren in den betroffenen Gemeinden

Caracas. Mit einem umfangreichen Maßnahmekatalog will die Regierung Venezuelas bis zum Jahr 2019 die extreme Armut in dem südamerikanischen Land beseitigen. Dafür werden derzeit … weiter ›

Maduro fordert politisches Bewusstsein zur Krise ein

Präsident von Venezuela erkennt wirtschaftliche Probleme an. Bürger sollten achtsam mit Ressourcen umgehen. Hohe Verschuldung bei Unternehmen

Caracas. Der Präsident von Venezuela, Nicolás Maduro, hat die Existenz einer Wirtschaftskrise in dem südamerikanischen Land eingeräumt. Bei einer Rede anlässlich der Ankündigung, … weiter ›

Das Regierungsprogramm "Misión Cultura" in Venezuela

In der Misión Cultura werden unter anderem Pädagogen mit dem Schwerpunkt Kulturentwicklung ausgebildet

Hamburg. Die ideologische Arbeit der bürgerlichen Medien hat auf Seiten der Armen zu einer falschen Wahrnehmung ihrer Situation und einer entfremdeten Haltung geführt: Auf der Suche … weiter ›

Venezuela startet Sozialprogramm für die Jugend

Zahlreiche Projekte in Kultur, Sport und Arbeit geplant. Regierung will "das alte Modell des Konsums und der Gewalt durchbrechen"

Caracas. Die Regierung Venezuelas hat am Mittwoch ein im vergangenen Mai angekündigtes Sozialprogramm für die Jugend gestartet. Bei einer Kulturveranstaltung, die zum offiziellen … weiter ›

Venezuela sagt Kriminalität den Kampf an

Regierung stellt Maßnahmen gegen Kriminalität vor. Ausweitung der Nationalpolizei geplant. Kritik von der Opposition

Caracas. Mit einem neuen Sozialprogramm will die venezolanische Regierung gegen die Kriminalität im Land vorgehen. Die "Mission volles Leben Venezuela" soll die bestehenden … weiter ›

Caracas, das urbane Monster

Francisco Farruco Sesto über die sozialistische Umgestaltung von Caracas und die Gran Misión Vivienda

Francisco Farruco Sesto, Minister für sozialistische Umgestaltung von Caracas, ist eine der Schlüsselfiguren im Prozess der Umgestaltung der Hauptstadt. Farruco ist 1943 in Vigo/Galizien in Spanien … weiter ›

Gemischte Bilanz der "Agrarrevolution" in Venezuela

Entwicklung landwirtschaftlicher Produktion variiert stark. Mission Agrovenezuela blieb hinter Zielen zurück. Neuer Minister soll Bodenreform beschleunigen

Barinas, Venezuela. Die venezolanische Regierung hat eine gemischte Bilanz aus der von ihr initiierten "Agrarrevolution" gezogen. Ein Jahr nach der Gründung eines Förderungsprogramms … weiter ›

Venezuela will intensiver Verbrechen bekämpfen

Neues Sozialprogramm soll bestehende Initiativen koordinieren. Präsenz der Nationalpolizei wird ausgeweitet. Hohe Mordrate bleibt das Hauptproblem

Caracas. Mit einem neuen Sozialprogramm will die Regierung Venezuelas bestehende Initiativen der Verbrechensbekämpfung besser koordinieren. Die "Große Mission Sicherheit" (Gran … weiter ›

Chávez zieht positive Bilanz für 2011

Fokus auf nationale Unabhängigkeit. Venezuela macht Fortschritte bei sozialer Gleichheit. Inflation und Kriminalität "strukturelle Probleme"

Caracas. Für Hugo Chávez ist die Unabhängigkeit Venezuelas das zentrale Merkmal seiner Amtszeit. In seinem jährlichen Rechenschaftsbericht vor der Nationalversammlung, der in der … weiter ›

Venezuela stärkt staatliches Gesundheitssystem

Gesetzesreform schafft legalen Rahmen für neue Generation venezolanischer Ärzte. Stärkung des Gesundheitsprogramms Barrio Adentro

Caracas. In "integraler kommunitärer Medizin" (MIC) ausgebildete Ärzte in Venezuela können ab sofort mit rechtlicher Anerkennung rechnen. Vergangene Woche verabschiedete die … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen