Monokulturen

6 Artikel

Cool Killers: Pestizide in Brasilien

Marketingkampagne der Agrarindustrie in Brasilien

Brasilien ist der weltweit größte Konsument von Agrargiften. Pesti-, Herbi-, Fungizide überall. Pro Kopf nimmt jede Einwohnerin und jeder Einwohner jährlich 7,3 Liter der Chemikalien zu sich. … weiter ›

Monokulturen in Südamerika untergraben Ernährungssicherheit

Das Agrarbusiness macht mit dem Export von Produkten aus Monokulturen gute Gewinne. Es schafft wenig Arbeitsplätze und befördert die Landflucht

Der Süden Lateinamerikas gilt als Kornkammer der Welt. In Paraguay, Argentinien und Brasilien sind Millionen Hektar Land mit Monokulturen bedeckt, vor allem Soja. Fast immer wird genetisch … weiter ›

Agrar-Exporte stoßen an ihre Grenze

Kritik an Monokulturen. Ananas-Anbau zerstört Umwelt und kleinbäuerliche Wirtschaft

San José. Nach Einschätzung des Verbandes der Ananas-Hersteller in Costa Rica (CANAPEP) ist die ständige Ausweitung der Ananasfelder an ihre Grenze gestoßen. "Das Potential der Böden … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen