Nahrungsmittelkrise

10 Artikel

Den Kampf gegen Hunger und Gift in Nahrungsmitteln führen

116 Millionen Menschen in Brasilien leben ohne gesicherten Zugang zu Nahrung. Sie wissen nicht, was sie am nächsten Tag zu essen haben werden, oder verfügen nur über Nahrung mit einem geringen Nährwert
Ernährung ist das wichtigste Menschenrecht. In Brasilien leiden 19 Millionen Menschen (neun Prozent der Bevölkerung) unter chronischem Hunger, der durch die Pandemie, die Arbeitslosigkeit, den... weiter

Venezuela: Miliz übernimmt Kontrolle des Programms zur Nahrungsmittelversorgung

Antwort auf US-Sanktionen und Korruption. Verteilung der Lebensmittel durch die Lokalen Komitees für Versorgung und Produktion soll verbessert werden
Caracas. Die Nationale Bolivarische Miliz Venezuelas wird ab sofort in das staatliche Programm zur Nahrungsmittelversorgung einbezogen. Dies gab Präsident Nicolás Maduro bekannt. Die... weiter