Operation Condor

19 Artikel

Das Verbrechen an Berta Cáceres und die in den USA ausgebildeten "Spezialeinheiten"

Zwei Mordverdächtige waren Geheimdienstoffiziere. Training in berüchtigter Schule der US-Streitkräfte in Fort Benning

Ein Jahr nach dem Verbrechen an der honduranischen Aktivistin Berta Cáceres haben Nachforschungern ergeben, dass zwei der für den Mord festgenommenen Personen Offiziere des Geheimdienstes waren. Sie … weiter ›

Gerichtsurteile in Italien zur Operation Condor

Lebenslange Haftstrafen, aber auch Freisprüche für Militärs und Politiker der Diktaturen. Opferangehörige äußern Unverständnis und kündigen Berufung an

Rom. Ein italienisches Gericht hat acht hochrangige Ex-Militärs und -Funktionäre zu lebenslangen Freiheitsstrafen verurteilt, neunzehn weitere wurden hingegen freigesprochen. In dem … weiter ›

Historische Urteile gegen Militärs der "Operation Cóndor" in Argentinien

Terrorplan erstmals als Akt einer kriminellen Vereinigung bewertet. 15 Verantwortliche verurteilt. US-Dokumente halfen entscheidend bei Aufklärung

Buenos Aires. In Argentinien sind am Freitag ranghohe Militärfunktionäre für Verbrechen im Rahmen der Geheimoperation "Cóndor" in den 1970er und 1980er Jahre zu langjährigen … weiter ›

Präsident von Venezuela warnt vor neuer Terror-Operation "Condor" gegen Linke

Venezuelas Präsident Nicolás Maduro am Dienstag bei der Pressekonferenz
Maduro auf kurzfristig anberaumter Pressekonferenz. Heftige Angriffe gegen internationale Medien. Details zu neuen Sondervollmachten des Präsidenten

Caracas. Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hat am Dienstag im Land und international geäußerte Kritik an Sondervollmachten zurückgewiesen und diesen Schritt mit Plänen politischer … weiter ›

Neue Dokumente über "Operation Cóndor" entdeckt

Weitere Details über die Zusammenarbeit der Diktaturen Argentiniens und Brasiliens offenbart. Funde im Haus eines beteiligten Ex-Militärs

Brasília. In Brasilien sind Dokumente gefunden worden, die neue Tatsachen über die Operation Cóndor enthüllen. Dies bestätigte Brasiliens Generalstaatsanwalt Rodrigo Janot am … weiter ›

Prozess wegen "Operation Condor" in Italien

Anklagen gegen Ex-Militärs und Politiker wegen Entführung und Ermordung von 23 italienischen Staatsbürgern während der Diktaturen in Südamerika

Rom. In Italien beginnt am 12. Februar 2015 der erste Prozess gegen 20 Militärs und Politiker aus Bolivien, Chile, Peru und Uruguay wegen Verbrechen im Rahmen der Operation Condor. … weiter ›

Wie starb João Goulart?

Neue Hinweise auf Ermordung des exilierten früheren Präsidenten Brasiliens im Rahmen der Aktion Condor 1976 in Argentinien

João Goulart, genannt Jango, übernahm im September 1961 das Amt des brasilianischen Präsidenten – gegen den Widerstand hoher Militärkreise. Sein Regierungsprogramm, die reformas de base … weiter ›

Mercosur-Datenbank zur Operation Cóndor

Informationen von 71 Institutionen aus Argentinien, Brasilien, Chile, Uruguay und Paraguay erfasst

Buenos Aires. Die Mitgliedstaaten des südamerikanischen Regionalbündnisses Mercosur haben die erste gemeinsame Datenbank über die geheimdienstliche Kooperation der südamerikanischen … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen