Opfer

12 Artikel

Proteste in Peru gegen Begnadigung des Ex-Präsidenten Fujimori

Massenhafte Demonstrationen – auch weltweit. Verfassungsgericht und Menschenrechtskommission CIDH kündigen Prüfung des Verfahrens an

Lima. In ganz Peru haben am gestrigen Donnerstag erneut Zehntausende Menschen gegen die Begnadigung von Ex-Präsident Alberto Fujimori protestiert. Bereits um … weiter ›

"Die Wahrheit bringt den Friedensprozess in Kolumbien erst voran"

Interview mit Leyner Palacios über die Rolle der Opfer des Konflikts, über die Funktion von Wahrheit und Vergeben für einen möglichen Frieden

Leyner Palacios ist seit 2013 Leiter der "Regionalen Koordination des Kolumbianischen Pazifikraums" (CRPC) in Cali. Die CRPC, bestehend aus afrokolumbianischen und indigenen Basisorganisationen sowie … weiter ›

Konfliktopfer sprechen mit FARC und Regierung

UN-Vertreter: "Weltweit einmaliger Vorgang". Opfer betonen Wichtigkeit des Treffens und aufrichtige Reue der FARC

Havanna/Bogotá. Im Rahmen der Friedensgespräche zwischen der FARC-Guerilla und der kolumbianischen Regierung sind erstmals auch Opfer des Konfliktes angehört worden.
Eine erste … weiter ›

Über die Opfer des Konflikts in Kolumbien

Die Friedensdelegation der FARC macht auf Versuche der Regierung und der Medien aufmerksam, die Guerilla zur Hauptverantwortlichen für den Konflikt und seine Opfer zu erklären

Kommuniqué
Havanna, Kuba, Ort der Friedensgespräche
6.August 2014
Nachdem die nationalen Foren über die Opfer abgehalten wurden und darüber berichtet worden ist, möchte die … weiter ›

FARC und Regierung einig bei Umgang mit Opfern

Kolumbianische Guerilla erkennt Mitverantwortung für Menschenrechtsverbrechen an. Opfervertreter sollen direkt an Verhandlungen beteiligt werden

Havanna/Bogotá. Die kolumbianische Regierung und die Guerillaorganisation FARC haben am Samstag eine Erklärung über den Umgang mit den Opfern des bewaffneten Konfliktes … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen