Pedro Castillo

40 Artikel

Peruanische Lähmung

Castillo versprach "eine Regierung mit dem Volk und für das Volk". Seit er im Amt ist, gab es indes kaum Fortschritte. Interne Konflikte und massive Attacken der Rechten blockieren die Politik
Anfang Februar 2022 traf sich Perus Präsident Pedro Castillo mit Jair Bolsonaro im brasilianischen Bundesstaat Acre. Die Zusammenkunft, für beide auch ein Fototermin, sollte die Gespräche über eine... weiter

Droht Linksregierung in Peru die Spaltung?

Regierungspartei möchte in Vertrauensvotum gegen neues Kabinett stimmen. Parteichef Vladimir Cerrón und Präsident Pedro Castillo geraten in Konflikt
Lima. Die Fraktion der Regierungspartei Freies Peru (Perú Libre, PL) soll laut internem Beschluss dem neu ernannten Kabinett das Misstrauen aussprechen. Dies verkündete Parteichef... weiter

Linksregierung in Peru besteht erste Feuerprobe

Knappe Mehrheit im Parlament bestätigt Kabinett der Regierung von Präsident Castillo. Rechtsparteien wollen als "Wand des Widerstands" Reformbemühungen blockieren
Lima. In einer Abstimmung hat der peruanische Kongress dem Kabinett von Präsident Pedro Castillo am Freitag das Vertrauen ausgesprochen. Nach zwei Tagen hitziger Parlamentsdebatten... weiter