Politische Gefangene

34 Artikel

Farc-Mitglieder weiterhin in schwieriger humanitärer Lage

Nur zehn Prozent der Einrichtungen in den Übergangslagern fertig gestellt. Basisversorgung nicht gesichert. Regierung verzögert Freilassung von Gefangenen

Bogotá. Einen Monat nach dem Beginn ihrer Demobilisierung hat sich die Situation der rund 6.900 Mitglieder der Revolutionären Streitkräfte Kolumbiens (Farc) in den Übergangslagern … weiter ›

Paramilitarismus in Kolumbien Thema bei Friedensgesprächen

Erste Gruppe von Farc-Kämpfern begnadigt und in Freiheit. Ende des Paramilitarismus ist für die Guerilla eine Bedingung für den Frieden

Bogotá. Im Rahmen der Verhandlungen zwischen den Revolutionären Streitkräften Kolumbiens (Farc) und der Regierung des Landes sind mehrere Gefangene begnadigt und freigelassen worden. … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen