Regionalwahlen

17 Artikel

Gewalt gegen Kandidierende im Vorfeld der Regionalwahlen in Kolumbien

Tabelle Anzahl Drohungen, Tote
Wahlkampf in einigen Regionen des Landes durch Gewalt erschwert. Wahlbeobachtungsmission bestätigt sechs ermordete Kandidaten
Bogotá. Am 27. Oktober dieses Jahres finden in Kolumbien die Regionalwahlen statt, bei denen unter anderem neue Gouverneure, Ratsmitglieder und Bürgermeister gewählt werden. Bereits... weiter

Analyse der Regionalwahlen in Venezuela 2017

Das Ergebnis ist ein großer Sieg für den Chavismus und bringt ihn ‒ nachdem er drei Jahre lang mit dem Rücken zur Wand stand ‒ in eine Position der Stärke
Der Chavismus gewinnt 18 von 23 Regionalregierungen, die Opposition fünf. Die regierende Vereinte Sozialistische Partei (PSUV) und alliierte Parteien gewannen in den Staaten Amazonas, Apure, Aragua,... weiter

Wahlsieg der sozialistischen Partei in Venezuela ruft konträre Reaktionen hervor

Regierung feiert Triumph, Opposition erkennt Ergebnis nicht an. Drohungen der USA. Europäische Union uneins über Sanktionen. Kritik an Berichterstattung
Caracas. Nach Auffassung der US-Regierung hat es in Venezuela "weder gerechte noch freie Wahlen" gegeben. Die USA kündigten an, ihren wirtschaftlichen und diplomatischen... weiter

Sozialisten bei Gouverneurswahlen in Venezuela erfolgreich

Partei von Präsident Maduro gewinnt in 17 Bundesstaaten. Fünf gehen an die Opposition. Höhere Wahlbeteilgung als vor fünf Jahren
Caracas. In Venezuela sind am Sonntag die Regionalwahlen durchgeführt worden, mit denen die Gouverneure für die 23 Bundesstaaten des südamerikanischen Landes bestimmt werden. Kurz... weiter