Schülerproteste

5 Artikel

Besetzungen für Bildung in Brasilien

Schüler trotzen konservativer Regierung. Besuch einer besetzten Schule in Rio de Janeiro

In ganz Brasilien halten Schüler öffentliche Schulen im Protest gegen die neue konservative Regierung und den Bildungsnotstand besetzt. Die Aktionen finden auch Zuspruch seitens vieler Lehrer, Eltern … weiter ›

Anhaltender Protest von Schülern und Studenten in Brasilien

Widerstand gegen Reformen "von oben" und Kürzungen. Über 1.000 Schulen besetzt. Verletzte bei Räumungen durch Polizei. De-facto-Regierung verweigert Dialog

Brasília. Die Reformen und geplanten Einsparungen der De-facto-Regierung unter Präsident Michel Temer im Bildungsbereich stoßen in Brasilien auf immer mehr Widerstand. Für den … weiter ›

Protest in Schulen während Eröffnung von Olympischen Spielen in Brasilien

Schülerinnen und Schüler fordern bessere Bedingungen für Bildung ein. Enttäuschung schon nach Fußball-Weltmeisterschaft. Solidarität in der Bevölkerung

Rio de Janeiro. Zur Eröffnung der Olympischen Sommerspiele hält in Brasilien eine landesweite Welle der Unzufriedenheit mit der neuen Regierung des Interimspräsidenten Michel Temer … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen