Schülerproteste

10 Artikel

Massive Proteste in Chile für ein faires Bildungssystem und bessere Schulen

Seit Tagen protestieren tausende Jugendliche gegen desolate Zustände in den Bildungseinrichtungen. Polizeikräfte setzten Wasserwerfer und Tränengas ein
Santiago. Kaum eine Woche nach der Ablehnung der neuen Verfassung überziehen seit Montag zahlreiche Demonstrationen von Schüler:innen die Hauptstadt des südamerikanischen Landes. Sie... weiter

Chile: Ausnahmezustand in der Hauptstadt, Regierung nimmt Erhöhung der Metro-Gebühren nach Protesten zurück

Präsident setzt Militär gegen Schülerproteste ein. Zahlreiche Verletzte in Krankenhäuser eingeliefert. Gewerkschaft ruft zum Generalstreik auf
Santiago. Nachdem der Konflikt um die Erhöhung der Ticketpreise für die U-Bahn in Chiles Hauptstadt Santiago immer weiter eskalierte und nicht unter Kontrolle zu bringen war, musste... weiter

Besetzungen für Bildung in Brasilien

Schüler trotzen konservativer Regierung. Besuch einer besetzten Schule in Rio de Janeiro
In ganz Brasilien halten Schüler öffentliche Schulen im Protest gegen die neue konservative Regierung und den Bildungsnotstand besetzt. Die Aktionen finden auch Zuspruch seitens vieler Lehrer, Eltern... weiter

Protest in Schulen während Eröffnung von Olympischen Spielen in Brasilien

Schülerinnen und Schüler fordern bessere Bedingungen für Bildung ein. Enttäuschung schon nach Fußball-Weltmeisterschaft. Solidarität in der Bevölkerung
Rio de Janeiro. Zur Eröffnung der Olympischen Sommerspiele hält in Brasilien eine landesweite Welle der Unzufriedenheit mit der neuen Regierung des Interimspräsidenten Michel Temer... weiter