Spionage

68 Artikel

Informantin von Kubas Nachrichtendienst aus US-Haft entlassen

Ana Belén Montes nach 21 Jahren Isolationshaft frei. Sie habe getan, was sie für angemessen hielt, "um einer großen Ungerechtigkeit entgegenzutreten"
Fort Worth/San Juan. Die aus Puerto Rico stammende ehemalige Leiterin des Lateinamerika-Büros des US-Militärgeheimdienstes DIA (Defense Intelligence Agency), Ana Belén Montes, ist am... weiter

Fall Julian Assange: CIA wegen Bespitzelung in der Botschaft von Ecuador verklagt

US-Geheimdienst ließ vertrauliche Gespräche mit Anwälten und Ärzten abhören, so die Kläger. Auch Daten von Mobiltelefonen der Besucher wurden ausspioniert
New York. Zwei Rechtsanwältinnen von Julian Assange und zwei Journalisten verklagen den US-Auslandsgeheimdienst CIA, dessen Ex-Chef Mike Pompeo und die spanische Sicherheitsfirma... weiter

Argentinien: Anklage gegen Ex-Präsident Macri nach brisantem Fund in Geheimdienstbehörde

Konservativer Politiker soll illegale Machenschaften angeführt haben. Zweite entsprechende Ermittlung. Untersuchung auch gegen andere Ex-Funktionäre
Buenos Aires. Die argentinische Justiz hat ein Untersuchungsverfahren gegen den ehemaligen Präsidenten Mauricio Macri und fünf weitere Personen wegen illegaler Spionage eingeleitet.... weiter