Steuerreform

19 Artikel

Generalstreik in Kolumbien gegen neoliberale Reformen

Unter dem Motto "Für Leben, Frieden, Demokratie, gegen das neue Schwindelpaket Duques und die Steuerreform" mobilisieren Gewerkschaften, politische und soziale Organisationen für landesweiten Streik
Bogotá. Das Nationale Streikkomitee (Comité Nacional de Paro, CNP) ruft in Kolumbien erneut zu Protesten gegen die Politik der ultrarechten Regierung und geplante Wirtschaftsreformen... weiter

Proteste in Ecuador gegen Steuerreform

Regierung von Präsident Correa will mit einer Steuerreform die Staatseinnahmen erhöhen. Landesweite Demonstrationen für und gegen die Regierung.
Quito. In Ecuador sind Gegner und Anhänger der Regierung wegen einer geplanten Steuerreform auf die Straße gegangen. Zuvor hatte der linksgerichtete Präsident Rafael Correa dem... weiter

Neue Demonstrationen der Opposition in Ecuador

Gegner der Steuerreform lehnen Dialog mit der Regierung ab, regierungskritische indigene Organisationen und Arbeiterverbände nehmen Dialogangebot an
Quito. Am Donnerstag sind tausende Regierungsgegner in Guayaquil und Quito erneut auf die Straßen gegangen. Nachdem Präsident Rafael Correa vor drei Wochen einen Gesetzentwurf zur... weiter