Überwachung

17 Artikel

Pandemie und Überwachungskapitalismus

Der Mensch ist zu einem Terminal der Datenströme geworden. Und noch nie haben wir uns so frei gefühlt, obwohl wir pausenlos überwacht werden
Die Covid-19-Pandemie ist weit mehr als ein "schwarzer Schwan" (ein unerwartetes, außergewöhnliches Ereignis). Die Pandemie wird mit Sicherheit vorübergehen, doch die Krise – die soziale,... weiter

Mexiko: Die Regierung spioniert

Regierungskritiker und deren Angehörige sollen einer Spionage-Software zum Opfer gefallen sein
Mit einer Spionage-Software namens "Pegasus" soll die mexikanische Generalstaatsanwaltschaft unter dem Präsidenten Enrique Peña Nieto Regierungskritiker ausspioniert haben. Das Programm wird von der... weiter

Neuer Überwachungsskandal in Kolumbien

Militärgeheimdienst soll Friedensdelegationen in Havanna ausspioniert haben. Auch Oppositionelle bespitzelt
Bogotá. Der technische Nachrichtendienst der Armee CITEC soll illegale Spionage gegen die Delegation der Regierung von Präsident Juan Manuel Santos bei den Friedensgesprächen mit... weiter