Verkehr

19 Artikel

Lithium in Lateinamerika: Auf Abbau- und Exportboom folgt die Kritik

Bolivien, Argentinien, Chile und Brasilien mit besonderer Rolle bei Förderung des Alkalisalzes. Verbraucherländer argumentieren mit Umweltschutz

La Paz/Brasilía/Buenos Aires/Santiago. Der bolivianische Vize-Energieminister Luis Echazú hat die führende Rolle seines Landes beim Abbau von Lithium betont und einen massiven … weiter ›

Proteste gegen WM in Brasilien halten an

Dritte Demonstration gegen Fußball-WM der Männer weitgehend friedlich. Repression gegen Bewegungen nimmt zu

São Paulo. Knapp drei Monate vor dem Beginn der Fußballweltmeisterschaft der Männer mobilisieren soziale Bewegungen weiter gegen das Sportevent im eigenen Land. Am 13. März fand … weiter ›

Fahrradfrühling in Lateinamerika

Jeden Sonntag nutzen eine Million Freizeitradler die zu Radwegen umfunktionierte
Zunehmende Bedeutung des Fahrrads in lateinamerikanischen Metropolen

"Ich fahre täglich 43 Kilometer und bin begeistert", sagt Carlos Cantor in Bogota. "Vor fünf Jahren habe ich mein Auto gegen ein Fahrrad getauscht", erzählt Tomás Fuenzalida aus Santiago. Beide … weiter ›

Botschaft der Straßen

Der Befreiungstheologe Frei Betto über den Überraschungseffekt sozialer Bewegungen und die Linke

Die Demonstrationen in den Straßen von Brasilien machen Analysten und Politologen ratlos. Parteiführer und Politiker fragen sich perplex: Wer führt diese Bewegung, wenn wir nicht dabei sind?
Ich … weiter ›

Fünf Centavos sind nicht genug!

Proteste in Porto Alegre werden fortgesetzt. Stadtparlament senkt den Fahrpreis auf 2,80 Reais

Porto Alegre. "Auf die WM kann ich verzichten – wir brauchen öffentlichen Nahverkehr, Gesundheitsversorgung und Bildung!" und "Die WM gehört mir nicht, aber mein Zuhause!", … weiter ›

Linke in Brasilien diskutiert Strategien

Während der Protestwelle wurden wiederholt linke Organisationen und soziale Bewegungen angegriffen. Konservative setzen auf Vereinnahmung

Rio de Janeiro. Zunächst sind Anfang vergangener Woche lediglich vereinzelte unsignierte Flugblätter mit nationalistischen Motiven und Law-and-Order-Forderungen auf den … weiter ›

Aufstand in Brasilien – Live-Ticker

Seit zwei Wochen demonstrieren in Brasilien täglich mehr Menschen für kostenlose und bessere öffentliche Dienstleistungen. Amerika21.de berichtet mehrmals täglich über die aktuellsten Entwicklungen

Wir beenden hiermit den Live-Ticker "Aufstand in Brasilien" und freuen uns, dass unsere Berichterstattung auf großes Interesse gestoßen ist. Wir arbeiten komplett ehrenamtlich und hoffen, auf diesem … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen