Verschwundene

178 Artikel

Generalstaatsanwalt: Verschwundene Studenten sind tot

Staatliche Version wird zur "historischen Wahrheit" erklärt. Eltern werfen Regierung politische Motive vor, den Fall schnell abzuschließen
Mexiko-Stadt. Der Generalstaatsanwalt Mexikos, Jesús Murillo Karam, hat die am 26. September 2014 verschleppten Lehramtsstudenten aus Ayotzinapa offiziell für tot erklärt. Bei einer... weiter

Ayotzinapa, Innsbruck und die Regierungsmanöver

Fehlschritt nach Fehlschritt, vom Regen in die Traufe, von Manipulation zu Manipulation, von Lüge zu Lüge. So bringt die Regierung von Peña Nieto das Land an den Abgrund
Die Bestätigung, dass die gefundenen menschlichen Überreste zu Alexander Mora Venancio gehören, ist kein Beweis für die Regierungsversion, dass die 43 Lehramtsanwärter von Ayotzinapa in Cocula... weiter