Zuluaga

3 Artikel

Präsidentschaftswahl spaltet kolumbianische Linke

Kontroverse innerhalb des linken Parteienbündnis Demokratischer Pol über Unterstützung für Präsident Santos. Gegenkandidat Zuluaga liegt gleichauf

Bogotá. Kurz vor der Stichwahl um das Präsidentenamt in Kolumbien an diesem Sonntag ist innerhalb der Linken ein Streit um die Frage ausgebrochen, ob der liberal-konservative … weiter ›

FARC und Regierung einig bei Umgang mit Opfern

Kolumbianische Guerilla erkennt Mitverantwortung für Menschenrechtsverbrechen an. Opfervertreter sollen direkt an Verhandlungen beteiligt werden

Havanna/Bogotá. Die kolumbianische Regierung und die Guerillaorganisation FARC haben am Samstag eine Erklärung über den Umgang mit den Opfern des bewaffneten Konfliktes … weiter ›

Kandidat in Kolumbien will Friedensdialog aussetzen

Extrem Rechter Zuluaga wettert gegen Gespräche mit der Guerilla. FARC-Sprecher aus Havanna: "Hat keinen Sinn, diesem Herrn zu antworten"

Bogotá. Der kolumbianische Präsidentschaftskandidat Óscar Iván Zuluaga hat angekündigt, im Falle seiner Wahl zum Präsidenten die Friedensgespräche mit der Guerillaorganisation FARC … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen