Militärdiktatur

13 Artikel

Aktive Filter: Uruguay (zurücksetzen)

Brasilien plante einen Militärschlag gegen Uruguay

Neue Enthüllungen: Diktatur wollte 1971 im Falle eines Wahlsiegs der Linken das Nachbarland militärisch erobern. USA unter Präsident Nixon stärkten Regime im militärischen Vorgehen
Brasília/Washington/Montevideo. Die brasilianische Militärdiktatur (1964-1985) hat geplant, das Nachbarland Uruguay im Falle eines Wahlsiegs des linken Parteienbündnisses Frente Amplio im Jahr 1971 militärisch zu erobern. Ziel der geplanten Invasion: Eine weitere linke Regierung... weiter

Uruguay bekommt Wahrheitskommission

"Wo sind sie? Warum das Schweigen?". Transparent beim Schweigemarsch für die Ver
30 Jahre nach dem Ende der Diktatur wird "Kommission für Wahrheit und Gerechtigkeit" geschaffen. Sie soll das Schicksal von Verschwundenen aufklären
Montevideo. Der neu gewählte Präsident von Uruguay, Tabaré Vázquez, hat die Bildung einer "Kommission für Wahrheit und Gerechtigkeit"  (Comisión de Verdad y Justicia) bekannt gegeben, um die Verbrechen der Militärdiktatur aufzuarbeiten und das Schicksal der damals... weiter

Beweismaterial zu Todesflügen übergeben

Menschenrechtskommission übergibt nach 32 Jahren Fotoarchiv aus Zeiten der argentinischen Militärdiktatur. Aufklärung der Verbrechen rückt näher
Buenos Aires. Insgesamt 130 Fotografien, die zur Aufklärung der sogenannten Todesflüge im Zuge der argentinischen Militärdiktatur (1976-1983) beitragen könnten, wurden jetzt von der Interamerikanischen Kommission für Menschenrechte (CIDH) an die argentinische Justiz übergeben. Die... weiter