Proteste

85 Artikel

Aktive Filter: Venezuela (zurücksetzen)

Regierung und Opposition in Venezuela bilanzieren das Jahr 2017

Präsident Maduro erhöht Mindestlohn und lädt Bevölkerung zur Diskussion des Wahlprogramms ein. Oppositionsbündnis will 2018 Regierungswechsel erreichen
Caracas. In Venezuela haben sowohl Regierungs- als auch Oppositionsvertreter öffentlich Bilanz über das vergangene Jahr gezogen. Dabei versuchten sie auch, sich angesichts der 2018... weiter

Wahrheitskommission in Venezuela soll Gewalt bei Protesten untersuchen

Gremium von Verfassungsversammlung mandatiert. Kommission tagt zunächst zwei Monate. Opposition stellt drei von 14 Mitgliedern
Caracas. In Venezuela hat eine Wahrheitskommission ihre Arbeit aufgenommen, um Ursachen und Konsequenzen der gewalttätigen Proteste der vergangenen Monate zu untersuchen. Die "... weiter

Jugendlicher in Venezuela erschossen, Angriff auf Lagerhäuser

Regierungsnaher Aktivist wollte Straßensperre entfernen. Strukturen der Opposition zunehmend paramilitärisch organisiert. Nahrungsmittel verbrannt
Caracas. In Venezuela ist es in dieser Woche im Zuge von Protesten gegen die sozialistische Regierung von Präsident Nicolás Maduro erneut zu Todesopfern gekommen. Während die... weiter

Maduro: "Verteidigen Revolution in Venezuela auch im bewaffnetem Kampf"

Präsident Maduro bei einer Großveranstaltung zur geplanten verfassungsgebenden V
Präsident beklagt Gewalt und Destabilisierung der Opposition bei laufenden Protesten. Reaktion auf Aufrufe von Regierungsgegnern an Armee und Polizei
Caracas. In Venezuela spitzt sich der Konflikt zwischen Regierung und Opposition weiter zu – bei den Protesten auf der Straße, aber auch in der politischen Rhetorik. Für Aufsehen... weiter

OAS uneins zu Venezuela, Gewalt bei Protesten beschäftigt Justiz

Außenministerin von Venezuela, Delcy Rodríguez, bei der OAS
Rechtsregierte Staaten verfehlen notwendige Mehrheit für Resolution gegen Regierung von Präsident Maduro. Ermittlungen wegen Gewalt in Venezuela
Washington/Caracas. Bei der Sitzung der Außenminister der Mitgliedsländer der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) zur Lage in Venezuela am Montag ist erneut keine Einigung... weiter

Kontroverse um verfassunggebende Versammlung in Venezuela dauert an

Demonstrationen für und gegen verfassunggebende Versammlung. Opposition unterstützt Kritik der Staatsanwältin. Oberstes Gericht weist Beschwerde ab
Caracas. In Venezuela haben mehrere hundert Gegner der sozialistischen Regierung von Präsident Nicolás Maduro am Montag erneut gegen die Einberufung einer verfassunggebenden... weiter

Opposition aus Venezuela plante "Sabotage" in Berlin, Gespräche in Caracas

Absage von Kulturterminen wegen Störaktionen. Regierung und Opposition treffen sich in Caracas. Debatte auch im Europäischen Parlament
Berlin/Caracas. Anhänger der Opposition in Venezuela wollen zunehmend auch in Deutschland gegen die Regierung des südamerikanischen Landes demonstrieren und Druck auf diplomatische... weiter