Paramilitarismus

29 Artikel

Aktive Filter: Honduras (zurücksetzen)

Urteile nach Mord an Aktivistin Berta Cáceres in Honduras

Hinweis auf kriminelle Strukturen und Auftraggeber. Enge Verbindungen zwischen Militär und Wirtschaft. Angehörige beklagen Straffreiheit für Verantwortliche
Tegucigalpa. In Honduras sind die Urteile gegen sieben der acht Beschuldigten im Fall der ermordeten Menschenrechtsaktivistin Berta Cáceres gefällt worden. Unter den Verurteilten... weiter

Honduras wählt unter Terror und Angst

Erste freie Wahlen nach dem Putsch 2009 sind von massiven Drohungen gegen die Linke überschattet. Partei LIBRE beklagt mindestens 18 Tote
Tegucigalpa. Am heutigen Sonntag sind in Honduras 5,4 Millionen Wählerinnen und Wähler dazu aufgerufen, ein neues Staatsoberhaupt für die kommenden vier Jahre zu bestimmen. Von den... weiter

Honduras Ex-Botschafter warnt vor Wahlfälschung

Offener Brief an Vertreter von Politik und Zivilgesellschaft in Deutschland. Roberto Martínez warnt vor Wahlfälschung und Unruhen
Berlin/Tegucigalpa. Wenige Tage vor den von Gewalt überschatteten Präsidentschaftswahlen an diesem Sonntag in Honduras hat der ehemalige Botschafter des mittelamerikanischen Landes,... weiter

Honduras Linke im Visier

Tötungen und bewaffnete Angriffe im Wahlkampf in Honduras. Die meisten Opfer kommen aus den Reihen der Partei LIBRE
In Honduras nähern sich die Präsidentschaftswahlen. Der Blick auf die Menschenrechtsverletzungen im Zuge des Wahlprozesses sind dabei wichtig, um den historischen und politischen Kontext dieser... weiter