Verfassungsreform

7 Artikel

Aktive Filter: Ecuador (zurücksetzen)

Parlament in Ecuador darf Verfassung ändern

Verfassungsgericht gibt der regierenden Alianza PAIS recht. Diskussion um Wiederwahlmöglichkeit des Präsidenten. Gegner wollen Volksbefragung
Guayaquil. Das Verfassungsgericht Ecuadors hat die Zuständigkeit des nationalen Parlamentes in Bezug auf geplante Verfassungsänderungen für rechtmäßig erklärt. Die Abgeordneten der... weiter

Debatten um Volksbefragung in Ecuador

Werbung für die Reform auf einem Auto
Präsident Rafael Correa will zehn Punkte der Verfassung erneuern lassen. Lagerwahlkampf statt inhaltliche Diskussion
Quito. Am morgigen Samstag wird in Ecuador über zehn Fragen zur Änderungen der Verfassung und von Gesetzen abgestimmt. Die Volksbefragung betrifft das Justizsystem, die... weiter

Correa leitet Volksbefragung ein

Rafael Correa mit dem Verfassungsgerichtspräsidenten Patricio Pazmiño
Präsident möchte wichtige Gesetzesänderungen in Ecuador durch die Bevölkerung verabschieden lassen. Amerika21.de stellt die geplanten Abstimmungspunkte vor
Ecuadors Präsident Rafael Correa hat diese Woche dem Verfassungsgerichtspräsidenten Patricio Pazmiño den Entwurf von zehn Fragen zu beabsichtigten Gesetzesänderungen eingereicht. Das... weiter